Pan Daijing

News

Pan Daijing nimmt dich mit hinter die Kulissen des Funkhauses

Schau zu, wie sich die chinesische Musikerin auf ihren Auftritt bei MONOM vorbereitet.
i-D Staff
1.29.18
Musikinterviews

Das ist die Produzentin unserer liebsten Techno-Platte des Jahres

Das Debütalbum der in China geborenen Produzentin Pan Daijing lief bei uns auf Dauerschleife.
Alexandra Bondi de Antoni
12.7.17
musiknews

Diese Doku zeigt dir das Berlin Atonal durch die Augen der Künstler

Mit dabei sind Pan Daijing​, Powell, Wolfgang Tillmans, Mark Reeder, Hypnobeat (James Dean Brown + Helena Hauff)​ und viele mehr.
Alexandra Bondi de Antoni
9.19.17
musiknews

gewinne tickets für das berlin atonal 2017

Vom 16.-20. August bespielt das Berlin Atonal wieder für einige Tage die Hallen des Kraftwerks. Wie du Tickets gewinnen kannst, erfährst du hier.
Joely Ketterer
8.1.17
musiknews

das war die i-D afternoon stage beim melt festival

Wir haben mit Mø gelacht, uns von The Lemon Twigs erklären lassen, warum sie Schnitzel lieben, und darüber diskutiert, warum wir Safe Spaces brauchen.
i-D Staff
7.19.17
Musik

der i-D guide zum torstraßen festival

Wir können es kaum erwarten, bis es nächste Woche endlich wieder so weit ist und das Musikfestival in die siebte Runde geht. Damit das Warten ein wenig leichter fällt, präsentieren wir dir als kleinen Vorgeschmack unsere absoluten Lieblings-Acts.
i-D Staff
5.29.17
Musik

was pan daijing bei ihrer performance beim ctm festival erlebt hat

Uns hat die Musikerin mit ins HAU genommen und teilt mit uns exklusive Bilder ihres Auftritts.
i-D Staff
2.10.17
Musik

unsere highlights des ctm festivals 2017

Ab Freitag geht das CTM-Festival unter dem diesjährigen Motto „Fear, Anger, Love“ in die nächste Runde und wir verraten dir, was du nicht verpassen solltest.
i-D Staff
1.25.17
Musikinterviews

von diesen sechs nachwuchsmusikerinnen wirst du bald noch viel mehr hören

Wir waren letzte Woche bei der Red Bull Music Academy in Montreal und präsentieren dir sechs Musikerinnen, die wir dort entdeckt haben und von denen wir noch viel mehr hören wollen.
Alexandra Bondi de Antoni
10.25.16