Meinung

Meinung

Die Sache mit der Solidarität

Autorin Yasmine M'Barek findet: Nichts, wirklich nichts ist ein Angriff auf "uns" alle.
Yasmine M'Barek
vor 2 Tagen
Meinung

Helen Fares erzählt, wie es für sie war, im 'Osten' aufzuwachsen

"Was mich hier hält, ist meine Familie. Meine Familie, die sich hier seit 30 Jahren mitten in der Fremde eine Heimat aufgebaut hat."
Helen Fares
11.22.19
Meinung

ELLEs rassistischer Magazin-Titel zeigt, dass weiße Menschen endlich Allys werden müssen

Weil Weiß-Sein ein Privileg ist, das keines sein darf.
Marieke Fischer
10.30.19
i-Dentity

Intersex Awareness Day: "Unsere Körper für das feiern, was sie sind"

Aktivist_in und Künstler_in Dani Coyle erzählt, warum es ziemlich toll ist, intergeschlechtlich zu sein.
Dani Coyle
10.26.19
Meinung

Warum wir aufhören müssen, Stress zu glorifizieren

Autorin Yasmine M'Barek findet, dass Schluss sein muss mit der Heroisierung des Überarbeitet-Seins. Mehr Ehrlichkeit könnte die Lösung sein.
Yasmine M'Barek
10.23.19
Voices of a Generation

"Die Überzeugung, dass du das Richtige tust, ist größer als die Angst vor Konsequenzen"

Zwei Seenotretterinnen erzählen, warum sie trotz der Kriminalisierung ihrer Arbeit weiter Menschen helfen.
Dana Hajek
8.23.19
Mode

Wann haben Hetero-Männer aufgehört, Crop-Tops zu tragen?

Ob Calvin Klein Werbung oder Will Smith in 'Der Prinz von Bel-Air': In den 80ern und 90ern waren die kurzen Shirts beliebter denn je.
Tom George
8.20.19
Meinung

Was bedeutet 'Gaslighting'?

Betroffene erklären, woran du erkennst, ob du ein Arschloch datest oder bereits emotionale Manipulation erlebst.
James Greig
8.14.19
Paragraf 175

"Die Person, die ich dachte zu sein, war nur eine Performance"

Die außerweltliche Musik von Lyra Pramuk geht ins Herz. Genau wie ihre Lebensgeschichte: Vom Kind, dem eingeredet wurde, es sei ein Junge. Bis hin zur Transfrau, die fast ihre Stimme verloren hat, jedoch nie ihren leidenschaftlichen Willen zu heilen.
Lyra Pramuk
6.26.19
Meinung

Ist Paris Hilton die größte Performance-Künstlerin unserer Zeit?

Das Leben der Amerikanerin kommt einem vor wie eine postmoderne Satire.
Philippa Snow
6.20.19
Kunst

Wie verändert sich Intimität im digitalen Zeitalter?

Wir lieben durch einen Bildschirm und machen das schönste aller Gefühle zu einem virtuellen, interaktiven Erlebnis.
Charlotte Irwin
4.16.19
Meinung

Ebow erklärt, was "Kanak for Life" für sie und ihre Community bedeutet

Ihr drittes Album 'K4L' ist mehr als "cooler Rap". Es ist eine Abrechnung mit dem System, ein Aufruf zu Solidarität – der Beginn eines neuen Zeitalters.
Ebow
4.5.19
0126