Interview

Fotografie

So verrückt sehen traditionelle, japanische Rituale aus

Charles Fréger hat jahrelang Zeremonien im ländlichen Japan fotografiert. Uns hat er erklärt, welche Faszination sich hinter der zeremoniellen Kleidung verbirgt.
Sarah Moroz
2.15.18
Musikinterviews

Rhye über Abschiede, mehr Abenteuer im Leben und sein neues Album

Der kanadische Sänger teilt seine Gedanken und gibt uns dabei die ein oder andere Lebensweisheit mit auf den Weg.
Juule Kay
2.1.18
Musikinterviews

Facebook fragt, Musiker antworten: Haiyti

Die Königin des Deutschraps verrät uns, wen sie gerne mal kennenlernen würde und wie ihre Emoji-Tastatur momentan aussieht.
i-D Staff
1.25.18
Kultur

Wie sich "Tote Mädchen lügen nicht"-Star Tommy Dorfman für die LGBTQ-Community engagiert

Wir haben den Schauspieler zum exklusiven Interview in L.A. getroffen und mit ihm über seine Arbeit mit ASOS und GLAAD gesprochen und darüber, warum ein Bild auf Instagram zu posten noch lange kein Aktivismus ist.
Alexandra Bondi de Antoni
11.6.17
Mode

Calvin Klein über seine provokantesten Werbekampagnen

Zur Veröffentlichung seines ersten Buches haben wir uns mit dem legendären Designer unterhalten, um herauszufinden, was wirklich zwischen ihn und seine Calvins kommt.
Felix Petty
11.2.17
Kunst

Willkommen in Jennifer Mehigans skurriler Cyber-Welt aus Power-Frauen

Die irische Künstlerin macht 3D-Kunst, die Pixel in eine pinke Traumwelt fernab von gesellschaftlichen Stereotypen und Gender-Konstrukten verwandelt. Wir verraten dir, wer sich hinter der Irin verbirgt.
Juule Kay
10.19.17
Musikinterviews

Pieces of Junos Musik ist ein Kosmos aus düsteren Klängen und Science-Fiction

Wir stellen dir die norwegische Musikerin genauer vor.
Juule Kay
10.17.17
Musikinterviews

Pop-Newcomerin Naaz über Akne, Rebellion und Schmetterlinge im Bauch

Die niederländische Musikerin hat nicht nur den sanften Sopran einer Ariana Grande und die tiefgründigen Lyrics einer Lorde, sondern auch eine starke, gesellschaftliche Message — und ein eigenes Musikgenre.
Helen Schulte
10.5.17
Kultur

"Jugend ohne Gott" ist der Film, den wir gerade brauchen

Vor dem Kinostart am 31. August haben wir mit den Hauptdarstellern des Films über mal verstörende, mal hoffnungsvolle Zukunftsaussichten gesprochen.
Joely Ketterer
8.22.17
Kultur

So sehen New Yorker Clubber an einem Sonntagmorgen aus

Fotograf Richard Renaldi richtet seine Kamera auf eine Welt, in die er selbst seit über drei Jahrzehnten regelmäßig eintaucht. Seine Serie "Manhattan Sunday" hält den magischen Moment fest, kurz bevor der Rest der Stadt erwacht.
Hannah Ongley
7.17.17
oxford

diese fotografien fangen das wilde studentenleben der 70er jahre ein

Paddy Summerfields neues Buch ‘The Oxford Pictures 1968-1978’ hält das bittersüße Nachspiel von Studentenpartys fest, einschließlich der gierigen Küsse im dämmernden Morgengrauen, die zurückgelassenen Federboas und die Einsamkeit des Erwachsenwerdens...
Alice Newell-Hanson
7.13.17
Musik

"menschliches leid bringt schönheit hervor“

Juliana Huxtable über Tagebücher, praktischen Humanismus und wo ihre Kunst sie als nächstes hinführen wird.
i-D Team
7.12.17