Feminismus

Kultur

Diese Frau hat Selfies mit allen Männern gemacht, die sie auf der Straße belästigt haben

Die Männer aus Noa Jansmas Projekt #DearCatcallers haben keine Ahnung, dass sie sie bloßstellen wollte — und genau das ist das Problem.
Charlotte Gush
10.6.17
modeinterview

Wie Weekday mit Slogan-Shirts ein politisches Bewusstsein fördern will

Wir haben Weekday-Designerin Annika Berger zum Launch der neuen "Best of Zeitgeist"-Kollektion gefragt, ob feministische Slogans auf T-Shirts wirklich etwas verändern können.
Helen Schulte
9.21.17
Musikinterviews

Sløtface machen die Art von Punk-Pop, die wir gerade brauchen

Die norwegische Band startet mit jedem ihrer Songs eine kleine Revolution — gegen das Patriarchat und die Engstirnigkeit auf dieser Welt. Im Interview beweisen uns die Musiker obendrein, wie viel Humor sie haben.
Juule Kay
9.20.17
Fotografie

#Girlgaze: Fotografie für Frauen, von Frauen

Amanda de Cadenet hat nicht nur das Projekt Girlgaze gegründet, sondern arbeitet auch an einem neuen Bildband, in dem Aufnahmen von Fotografinnen aus der ganzen Welt versammelt sind. Wir haben sie zum Interview getroffen.
Tish Weinstock
8.17.17
Film

Erika Lust will, dass wir aufhören, Angst vor unserer Sexualität zu haben

"Leider leben wir immer noch in einer Gesellschaft, die uns weismachen will, dass nur die männliche Lust zählt und dass etwas mit uns falsch ist, wenn wir nicht einfach durch reine Penetration kommen."
Alexandra Bondi de Antoni
7.27.17
Musikinterviews

my crew: musikerin ilgen-nur und ihre coole gang erzählen vom erwachsenwerden

In unserer Serie “My Crew“ stellen wir dir die kreativsten Crews Deutschlands vor. Diesmal: Die junge Musikerin Ilgen-Nur und ihre Besties, die auch alle im Musikvideo zu Ilgens Track “Cool“ mitspielen.
Joely Ketterer
7.18.17
Kultur

"Typical Girls" stellt euch radikale, kreative Frauen vor

Die Zeiten sind hart, aber zusammen sind wir stärker. Die neuen Ausgabe von "Typical Girl" porträtiert die Anführerinnen kreativer Communities aus unterschiedlichen Generationen.
Charlotte Gush
6.12.17
beauty

5 Tätowiererinnen, die es in einer männerdominierten Branche geschafft haben

Wir haben Sarah Carter, Rose Whittaker, Stanislava Pinchuk, Mina Aoki und Sera Helen gefragt, wie es sich als Frau in der Tattooszene wirklich anfühlt. Das haben sie uns geantwortet:
Zio Baritaux
5.22.17
Meinung

"es gibt einfach nicht genug weibliche djs"

Diese Aussage ist so alt wie die elektronische Musik selbst. Trotzdem sind die meisten Line-Ups noch immer vorwiegend männlich. Im zweiten Teil von BEYOND CLUBBING treffen wir die in Berlin lebende Schwedin Linnéa, die mit DJ-Workshops für Frauen und...
Linnéa Palmestål
5.9.17
Meinung

geht die aneignung des feminismus durch die mode zu weit?

Ob im Mode-Einzelhandel oder in der High Fashion: Feministische Botschaften findet man heutzutage so weit das Auge reicht. Aber ist diese Entwicklung auch gut? Das Kollektiv Babyface argumentiert das Für und Wider des Feminismus zum Anziehen.
Babyface Girls
3.21.17
Instagram

Dieses Buch besteht aus von Instagram gelöschten Selfies

Wann ist ein Frauenkörper für Instagram angemessen? Diese Frage werfen die beiden feministischen Künstlerinnen Arvida Byström und Molly Soda in ihrem neuen Buch "Pics or It Didn’t Happen" auf.
Tish Weinstock
3.10.17
Kultur

deutsche aktivistinnen verraten, worum es am frauentag wirklich geht

Warum Deutschland in Sachen Gender Equality noch einen langen Weg vor sich hat, erklären euch unter anderem Hengameh Yaghobbifarah und Trust the Girls.
i-D Staff
3.8.17