china

Fotografie

1 Hotel, 3 Tage und eine Gruppe nackter Fremder

Der chinesische Fotograf No. 223 (aka Lin Zhipeng) hat im Hôtel Grand Amour seine Instagram-Models in verspielten, erotischen Szenen posieren lassen.
Sarah Moroz
vor einem Tag
china

"Man braucht keinen Augenkontakt, um Intimität herzustellen"

Die chinesische Fotografin Li Hui zeigt dir, wie viel Magie in scheinbar unwichtigen Alltagsmomenten steckt – vor allem für introvertierte Menschen.
Hannah Ongley
7.30.18
Mode

Ada Chen parodiert mit ihrem Schmuck Klischees über Asiaten

In ihrer Abschlusskollektion "Made in Chinese America" zeigt die junge Schmuckdesignerin, wie chinesisch-amerikanische Teenager immer noch diskriminiert werden.
Hannah Ongley
6.25.18
Fotografie

Asiatische Männlichkeit in all ihren Facetten

Die britisch-chinesische Fotografin Alexandra Leese hinterfragt mit ihrer Fotoserie "The Boys of Hong Kong" die stereotypische Darstellung asiatischer Männer.
Ryan White
3.14.18
video

Wir treffen Shanghais Jugend, die die chinesische Firewall durchbricht

In der neuesten Folge von "Global Street Style" lernt i-D die mutige neue Generation an Künstlern, Designern und Musikern kennen, die es schafft, die große Firewall Chinas zu umgehen.
i-D Staff
2.15.18
straight ups

Das sind die Kids aus Hongkong, die sich stundenlang für Vetements anstellen

Zum Launch der neuen Kollektion des Streetwear-Labels in der chinesischen Metropole haben wir uns mit den Fans über ihre Wunsch-Kollaborationen, ihre persönliche Geschichte mit der Brand und das Warten in der Schlange unterhalten.
Douglas Greenwood
11.21.17
Fotografie

Warum die Faszination Ren Hang niemals enden wird

Das erste Mal nach seinem Freitod werden Ren Hangs Bilder in einer Einzelausstellung gezeigt. Wir haben mit dem Kurator über die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Fotografen gesprochen und einen seltenen Blick hinter seine Arbeiten geworfen.
Daniel Sigge
10.25.17
Fotografie

i-Diary: christoph schaller zeigt uns ein china voller gegensätze

Der junge deutsche Fotograf hat seine viertägige Reise durch Peking für uns dokumentiert und erzählt mit seinen fotografischen Momentaufnahmen stille Geschichten über die verbotene Stadt.
i-D Staff
4.28.17
Kunst

diese aufstrebenden medienkünstler aus china solltest du kennen

In einem Land, in dem Zensur allgegenwärtig ist, lehnen sich diese jungen Kreativen gegen alte Konventionen auf.
Moritz Gaudlitz
4.13.17
Fotografie

diese bilder zeigen ein china der grellen farben, katzen, leuchtreklamen und viel plastik

Für den neuen Teil unsere Reihe „i-Diary“ hat uns die regelmässige i-D Contributorin Natalie Mayroth in das Bildertagebuch ihrer Chinareise schauen lassen.
i-D Staff
9.21.16
Fotografie

„screen touch“ zeigt intime porträts von heimlich lesbischen pärchen in china

In Xiamen entsteht eine neue, alternative Form von Intimität, sagt die Fotografin Sarah Mei Herman. Wir haben mit der Niederländerin über ihre Fotoreihe „Screen Touch“, in der es um die Realität von homosexuellen Paaren in der Volksrepublik China geht...
Alice Newell-Hanson
8.22.16
Kunst

wie zwei deutsche die kunstszene pekings aufrütteln

„Chinas Kunstszene ist wie Berlin, bevor es so richtig losgegangen ist.“ - Im Gespräch mit Antonie Angerer und Anna Eschbach, die vor zwei Jahren nach Peking ausgewandert sind, um dort die Kunstwelt auf den Kopf zu stellen.
Natalie Mayroth
8.8.16