exklusive backstage-fotos der dior haute couture-show

Lineisy Montero, Julia Nobis, Lexi Boling und Mica Arganaraz backstage bei Raf Simons „Garden of Earthly Delights“-Show.

|
Juli 10 2015, 8:15am

Die skulpturale Explosion pointillistischer Fassadenelemente des Gebäudes, in dem Raf Simons' violetter Laufsteg der Christian Dior Haute Couture-Show stand, sorgte auf Instagram für Begeisterungsstürme, aber wenn du dir noch einmal die mittelalterliche, märchenhafte Kollektion selbst in Ruhe anschauen möchtest, dann sind unsere exklusiven, von der Fotografin Morgan O'Donovan geschossenen Bilder genau das richtige.

Rafs „Garden of Earthly Delights" ist ein mittelalterliches Volksmärchen, das durch einen psychedelischen 70er-Filter geschickt wurde. Die Models Lineisy Montero, Julia Nobis, Lexi Boling und Mica Arganaraz, die backstage mit weichem, natürlichem Licht in Szene gesetzt wurden, präsentieren mit Edelsteinen besetzte Kettenpanzer getragen über luftige Maid Marian-Kleider sowie Midikleider mit ausgestellten Ärmeln. Diese zauberhaften Kleider werden ausgeglichen durch schwere Woll-Capes mit farbkräftigem, gesticktem Seidenfutter und samtigen, violetten Schlaghosen über klobige Glitzer-Plateauschuh-Sandalen.

@dior

Folge uns auf Instagram @id_germany.

Credits


Text: Charlotte Gush
Fotos: Morgan O'Donovan