Tauch' ein in die skurrile Schwarz-Weiß-Welt von Camper

Die Neuinterpretation der Camper Classics könnte direkt deinem Lieblingsfilm von Tim Burton entsprungen sein.

|
Jan. 22 2018, 12:24pm

Foto: Screenshot von YouTube aus dem Video "TWINS by Isamaya Ffrench" von Camper

Zu seinem 30. Geburtstag hat sich das spanische Schuhlabel etwas ganz Besonderes einfallen lassen: ein Kampagnenvideo, das dich so schnell nicht mehr loslassen wird. Versprochen. Im ersten Moment wissen wir selbst noch nicht so wirklich, wohin mit unseren Gedanken. Wer ist dieses bizarre Wesen, das uns den Rücken zukehrt und daraufhin wie vom Teufel besessen herumtanzt? Was hat es mit dieser düsteren, unruhigen Musik auf sich? Und warum lächelt es uns so seltsam an?

Aber genug der Fragen, wir haben die Antworten: Make-up Artistin und Künstlerin Isamaya Ffrench, die bereits mit Labels wie Hermès und YSL Beauté und Stars wie Riri und Marilyn Manson zusammengearbeitet hat, entführt uns in eine skurrile Schwarz-Weiß-Welt. Darin zu sehen ist nicht nur ein überdimensionales, klavierähnliches Set-Design, sondern auch ein in ein monochromes Kostüm gehülltes Wesen mit Zylinder, das die Stufen eines Pianos emporklimmt. Im Zuge der TWINS-Artist-Serie von Camper hat die in London lebende Künstlerin das perfekte visuelle Pendant zum minimalistischen High-Top-Sneaker der Frühling/Sommerkollektion 2018 kreiert, der nicht nur Klavierliebhaber in seinen Bann zieht. Am Besten überzeugst du dich selbst davon:

Credits


Make-up und Creative Direction: Isamaya Ffrench
Styling: Nick Royal
Haare: Shiori Takahashi
Set-Design: Alice Kirkpatrick
Regie: Errol Rainey
Kamera: David Raedeke
Musik: Justice

Mit
Masumi Saito