i-Diary: mit katarina šoškić zwischen schmerz und verlangen inmitten von paris

„I became a milkman’s donkey“ handelt von Verlangen. Es ist ein Brief aus Paris der Fotografin Katarina Šoškić. Gerichtet an eine Person, die sie nie wirklich getroffen hat.

von i-D Staff
|
17 Juni 2016, 7:55am

Hier geht es zu der digitalen Variante des Buches „I became a milkman's donkey" von Katarina Šoškić.

@nekomunikata

Hier geht's zu weiteren Fototagebüchern aus unserer Rubrik „i-Diary".

Credits


Fotos: Katarina Šoškić

Tagged:
Paris
Kultur
Katarina Soskic
i-diary