bella hadid hat die beste trennungsrevanche überhaupt hingelegt

Auf der gestrigen Victoria's-Secret-Show traf das Model auf ihren Ex-Freund – und wie.

|
01 Dezember 2016, 10:00am

Dein Herz wurde gebrochen? Schon wieder? Jetzt gibt es mehrere Möglichkeiten, mit dem Schmerz umzugehen: Dich entweder für die nächsten Tage (oder Wochen?) zu Hause zu verkriechen, dich mit dem Lieferboy anzufreunden, der dir das indische Essen immer bis zur Couch bringt, und dir noch mal alle Folgen von Transparent anzuschauen ODER du wischst dir die verlaufene Mascara aus dem Gesicht, rasierst dir alles weg, was ansatzweise auf deinem Körper in letzter Zeit gesprossen ist und schlüpfst in das heißeste Unterwäsche-Set, die deine Schublade herzugeben hat. 

Graue Spitze, mit einem durchsichtigen Korsett ... zum Beispiel. Und dann klingelst du bei deinem Verflossenen, wirfst ihm einen allessagenden Blick zu, drehst dich dramatisch um und stolzierst erhoben davon. So ähnlich dachte sich das auch Model und It-Girl Bella Hadid—nur, dass sie sich dafür nicht die Türschwelle, sondern gleich eine ganze Bühne, genauer gesagt einen Laufsteg ausgesucht hat. Bei ihrem ersten Auftritt als Victoria's-Secret-Engel gestern Abend in Paris schwebte sie Augenberichten zufolge in ihrem knappen Unterwäschen-Outfit ganz selbstbewusst an ihrem Ex, dem Musiker The Weeknd vorbei. Der sorgte als Live-Act für die passende Musik auf dem Catwalk. Die beiden hatten sich erst Anfang November nach anderthalb Jahren Beziehung getrennt—und ihr Blick sagt alles.

Nach all den unschönen öffentlichen Schlammschlachten und Rosenkriegen in diesen Tagen, freuen wir uns fast ein bisschen über diese charmante Revanche. In den sozialen Medien jedenfalls häufen sich bereits die Reaktionen auf das kleine Seitenspektakel der gestrigen Show. 

Credits


Foto: via Imago