i-Diary: mit dem Skateboard durch New York City

Skater und Filmemacher Paul Herrmann zeigt uns den Big Apple durch seine Augen.

|
Okt. 2 2017, 8:51am

"Als ich im Juli einen Anruf von meinem besten Freund Anton bekam, in dem er mir mitteilte, dass er nach New York fliegt und eine Person mitfliegen durfte, fühlte es sich an wie im Film. 24 Stunden später fanden wir uns in unserem Hotel wieder. Von früh bis spät waren wir auf unseren Boards unterwegs und erkundeten die Stadt. Durch die Fotos habe ich versucht, Momente festzuhalten, wie sie wirklich waren. Ich habe einfach die Kamera draufgehalten."

@paulherrmnn