Anzeige

videopremiere: little dragon, strobe light

Alles, was es für ein gelungenes Musikvideo der schwedischen Band braucht: Eine eingängige Melodie, Cross-Dressing-Tänzer und die pittoresque Landschaft Südafrikas.

von i-D Staff
|
19 Juli 2017, 3:36pm

Zwei junge Männer tanzen in Kleidern und im Wind wehenden Samtumhängen auf der Straße. Was heutzutage immer mehr der Normalität angehört, ist vor allem in Südafrika, wo das neue Video von Little Dragon gedreht wurde, immer noch ein Tabuthema. "Wir wollten einen Film machen, der das Gefühl vom Jungsein zelebriert, dem Schaffen seiner eigenen Welt und der Möglichkeit sich selbst in jeglicher Form auszudrücken", so Regisseurin Kristin-Lee Moolman, die hinter dem faszinierend-schönen Video zu "Strobe Light" steckt.

Bewusst wird hier mit typischen Geschlechterklischees gespielt: Einerseits sehen wir rasante Autorennen, andererseits zwei Cross-Dressing-Tänzer, die sich im Rhythmus der Musik vor einem pinken Auto bewegen. Die vielen visuellen Slow-Mo-Elemente fügen sich dabei perfekt in den für Little Dragon typischen Elektropop ein. Bevor du die Band im November live in Berlin sehen kannst, gibt es hier exklusiv das Video zu ihrem neuen Song aus ihrem im April erschienenen Album Season High zu sehen:

Credits


Text: Juule Kay
Foto: Screenshot von Youtube aus dem Video "Litte Dragon - Strobe Light (official)"

Tagged:
Premiere
Musikvideo
Musik
Little Dragon