a$ap rocky und larry clark sind die neuen gesichter von dior homme

Fotograf Willy Vanderperre hat den Rapper und den Filmemacher für die Herbst-/Winterkampagne 2016 in Szene gesetzt.

|
Juni 15 2016, 1:40pm

Dior Homme hat heute A$AP Rocky und Larry Clark als die Gesichter der neuen Herbst-/Winterkampagne 2016 präsentiert. Creative Director von Dior Homme Kris van Assche hat den A$AP Mob und den Kultregisseur (Kids) wegen ihres freien Geistes und ihrer rebellischen Haltung ausgewählt. Er beschreibt sie als „Talente, die ihn inspirieren", und „dass sie aus unterschiedlichen Universen" kommen würde.

In Bildern: At Home with Dior Homme

Die Kampagne wurde von Willy Vanderperre fotografiert und von Olivier Rizzo gestylt, beide arbeiten seit Langem auch für uns. Larry Clark wurde ausgewählt, weil er Kris van Assche bereits als Teil des Moodboards für die Dior-Kollektion inspiriert hat. Über A$AP Rocky sagt der belgische Designer: „Ich mag seinen persönlichen Style und seinen Geschmack. Er ist ein echter Modeliebhaber. Bei ihm hat man das Gefühl, dass Mode seine Arbeit wirklich beeinflusst und dass er zu allem auch eine starke Meinungen hat." Neben dem Rapper und Regisseur gehören außerdem der französische Schauspieler Rod Paradot und Model Dylan Roque zu den Gesichtern der Kampagne.

Hier geht's zum Interview mit Kris van Assche über seine neue Vision für Dior Homme.

A$AP Rocky ist nicht nur eine feste Größe in der Musik, sondern hat auch schon mehrfach seine Liebe für die Modewelt bewiesen. Der Fashion Killa hat sich gerade eben erst mit J.W. Anderson für eine neue Capsule Collection zusammengetan, die nächste Woche auf den Markt kommt.

Credits


Text: Lula Ososki