Schau dir an, wie Lady Gaga aus einem Supermarkt geschmissen wird

Das ist nur ein Highlight ihrer neuen Dokumentation "Gaga: Five Foot Two", die bald auf Netflix läuft.

|
Sep. 13 2017, 8:10am

Mit der Veröffentlichung von Joanne haben wir eine etwas zurückhaltendere Lady Gaga kennengelernt: eine Gaga, die babypinke Hüte trägt, mit Country-Songs in die Fußstapfen von Shania Twain tritt und Yoga liebt. Die Lady Gaga der Joanne-Ära scheint ganz weit weg zu sein von dem Girl, das "I wanna take a ride on your disco stick" gesungen und Kermit-Mantel getragen hat. Die neue Dokumentation Gaga Five Foot gewährt Fans einen Einblick, wie es zu diesem Wandel kam. Ganz nah sind wir an der Sängerin dran, begleiten sie zu einer Schmerz-Therapien und erfahren, was sie denkt. Nun wurde der erste Trailer zur Dokumentation, die in Zusammenarbeit mit Inez and Vinnoodh entstanden ist und am 22. September erscheint, veröffentlicht.


Auch auf i-D: Ein Film der Fotografin, mit der auch Lady Gaga zusammenarbeitet


Im Mittelpunkt stehen dabei die Monate vor dem Release von Joanne und ihrem Super Bowl Halftime Show. In dem knapp zweiminütigen Clip gibt es bereits mehrere Momente, die unter die Haut gehen: Gaga lässt sich "Joanne" tätowieren, wir sehen sie, beim Reiten eines weißen Pferds und als sie mehrere Injektionen gegen ihre Muskelschmerzen bekommt. Die vielleicht beste Szene ist, als sie in einem Wal-Mart mehrere ihrer eigenen Joanne-Alben kauft, um sie an Fans zu verteilen. Einige Mitarbeiter finden die großzügige Geste allerdings nicht so prickelnd und beenden das Spektakel.

Ah genau, bevor wir es vergessen: Donatella Versace ist auch zu sehen. Sie huscht backstage bei der Superbowl Half Time Show schnell durchs Bild. Sie hat die Kostüme für Gagas Auftritt entworfen.