mulberry fängt im neuen kampagnenfilm die mondäne schönheit von alltäglichen erlebnissen ein

Die junge Fotografin und Regisseurin Coco Capitán die erste Kampagne unter dem neuen Creative Director Johnny Coca in Szene gesetzt.

von i-D Staff
|
01 April 2016, 1:25pm

Das britische Label Mulberry hat die erste Kampagne veröffentlicht, seitdem Johnny Coca 2015 zum Creative Director berufen wurde. Die Mulberry Group darf mit der Entscheidung, diesen Posten dem spanischen Designer und früheren Accessoire-Designer von Céline anzuvertrauen, angesichts seiner Kollektion für die Saison Herbst/Winter 2016 mehr als zufrieden sein. Die neue Designsprache vereinigt Cocas frische, dynamische Vision mit dem reichen Designerbe der Marke.

„Ich wollte Alltagsmomente festhalten, fließende Momente, die mondän und schön sind", so der Designer über den Film. Zu sehen sind die gute Kollektion, atemberaubende Accessoires und ein intimer Moment zwischen zwei Frauen. „Der Film hat fast einen voyeuristischen Touch."

Mulberry hat die 23-jährige Coco Capitán als Regisseurin für die Kampagne verpflichtet und keine Geringere als Katy England war für das Styling verantwortlich. Die ersten Designs überzeugen mit der Mischung aus Military-Look und britischer Punkrockkultur.

Aber sieh mal am besten selbst.

Credits


Text: Hannah Ongley
Foto: Screenshot vonYouTube aus dem Video „Mulberry – A New Season" von Mulberry

Tagged:
video
Fashion Film
Mode
Coco Capitán
Modefilme
mulberry
johnny coca
werbekampagnen
fashionvideos