i-Diary: ein Tag fernab von Hektik und Großstadttrubel

Fotograf Marius Knieling nimmt uns mit auf eine Reise durch Philadelphia, ein kleiner Ort in Brandenburg umgeben von Natur – mit dabei das neue Nokia 8.

von Marius Knieling
|
23 November 2017, 8:29am

Anzeige
supported by Nokia

"Für einen Tag mit dem Nokia 8 habe ich mich auf den Weg nach Philadelphia gemacht – dafür muss man gar nicht so weit fahren, wie man im ersten Moment vielleicht vermutet. Direkt vor den Türen Berlins liegt der kleine Ort, an dem man schnell merkt, dass er nicht allzu viel von amerikanischer Metropole hat.

Ich wollte den Alltag in Philadelphia dokumentieren und mein Augenmerk auf die versteckte Schönheit darin legen: Was im ersten Moment trist wirkt, entfaltet auf den zweiten Blick seine ganz besondere Ästhetik. Für mich war es gut, für einen kurzen Moment aus dem hektischen Berlin herauszukommen, alles auf mich wirken zu lassen und die alltäglichen Dinge mal wieder anders wahrzunehmen. Die Bilder, die ich dort aufgenommen habe, zeigen die Ruhe, die das Dorf auf mich ausgestrahlt hat. Mit Hilfe der 'Bothie'-Kamerafunktion konnte ich die Front- und Außenkamera gleichzeitig benutzen und meine Eindrücke auf zwei verschiedene Arten festhalten. Auch wenn mein Handy immer mit dabei war, hatte ich manchmal das Gefühl, als wäre die Zeit stehen geblieben."

Mehr über das neue Nokia 8 und seine einzigartige "Bothie"-Funktion erfährst du hier.

Tagged:
nokia
Fotografie
HANDY
marius knieling