frisch vom laufsteg: ideen für dein diesjähriges halloween-kostüm

Lass die sexy Katze dieses Jahr im Schrank und hol dir die Inspiration für dein Halloween-Kostüm von den aktuellen Frühjahr-/Sommerkollektionen.

|
Okt. 21 2016, 12:25pm

Für manche Menschen geht es bei Halloween um Angst und Schrecken, für andere um Fantasie. Ich persönlich gehöre zu letzterer Gruppe. Für uns ist es eine Nacht, in der du alles sein kannst—in der die Grenze zwischen Traum und Realität verlockend durchlässig wird. Für diejenigen unter uns, die ihr Leben den spektakulärsten Auswüchsen der Modewelt gewidmet haben, hat dieser Traum einen Namen: Fashion Month. Die aktuellen Spring/Summer Kollektionen haben uns eine ganze Reihe aufregender Momente beschert. Die Kreationen mancher Designer dürften uns wahrscheinlich noch die nächsten Jahre beschäftigen.

Um diesen Umstand gebührend zu würdigen, schlagen wir vor, die üblichen Horror- und Popkulturreferenzen beiseite zu lassen und dir stattdessen deine Kostüminspiration aus den meistdiskutiertesten Designs der aktuellen Kollektionen zu ziehen. Keine Angst: Es wird dieses Jahr schon noch genug Elevens und Harley Quinns geben.

Gucci Tattoos

In dieser Saison machte Alessandro Michele seine typische Romantik eine ganze Ecke tougher, indem er Poesie und Gesichtstattoos miteinander kombinierte. Diese unerwartete Vermengung wurde von dem lettischen Model Lorens verkörpert, das den Laufsteg mit Zeilen aus William Blakes Songs of Innocence and Experience im Gesicht bestieg. Je nach Budget möchtest du das Gucci-Sweatshirt vielleicht mit einem Oberteil aus deinem Kleiderschrank ersetzen. Für den Rest der Verkleidung brauchst du aber nicht viel mehr als einen Spiegel und eine ruhige Hand.

Hood by Airs Vaseline-Traum

Na gut, du könntest wahrscheinlich mit geschlossenen Augen auf jede Hood by Air-Kollektion zeigen, und mit einem epischen Halloween-Look enden. Wir persönlich sind aber immer noch von dem Vaseline-Schein geblendet, der bei dem diesjährigen, von PornHub gesponserten Event vorgestellt wurde. Dieser ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern obendrein auch noch leicht zu Hause nachzumachen. Alles was du brauchst, ist eine Familienpackung Erdölglibber und eine gehörige Portion Schmerzfreiheit. Wenn du noch zögerst, diesen Look durchzuziehen und dir die ganze Pampe in die Haare zu schmieren, versuch es einfach als kostengünstige Haar- und Haut-Kur zu sehen.

Yeezy-Minimalismus

Die Models im Mittelpunkt der vierten Yeezy-Kollektion und die darum entstandene Debatte sind vielleicht die perfekte Antwort für alle Last-Minute-Kostümprobleme. Ihre simplen, neutralen Leotards, ihre Barfußigkeit und das minimalistische Make-up können mit einem schnellen Ausflug in den nächsten Sportladen und ein paar Sit-Ups vor dem Verlassen des Hauses erreicht werden. Die Ohnmachtsanfälle sind natürlich optional.

Diverse VFILES

Müssten wir Wetten abschließen, würden wir sagen, dass sich die Alessandro-Trincone-Kreation, die Young Thug auf dem Cover von No My Name is JEFFREY getragen hat, bereits auf einigen Wunschlisten für potentielle Halloween-Kostüme befindet. Wir empfehlen allerdings, sich auch mit den Entwürfen anderer VFILES-Zöglinge zu Inspirationszwecken zu beschäftigen. Barbara Sanchez-Kanes Kissen-Masken wären zum Beispiel eine sehr eindringliche und vor allem bequeme Option—besonders praktisch, wenn dein Abend doch langweilig werden sollte.

Phoebe Englishs Frauen

Die diesjährige Präsentation der Frühjahr-/Sommerkollektion der britischen Designerin Phoebe English war um sieben weibliche Charaktere herum aufgebaut, die sie als Stellvertreterinnen für die Gefühle im Post-Brexit-Großbritannien kreiert hatte. Da waren die Bogenschützin, die Wasserträgerin, die Fragende, die Schmugglerin, die Sängerin, die Henkerin und die Trauernde. Jede von ihnen hat das Potential, die Grundlage für einen wunderschönen und anspruchsvollen Look zu schaffen. Unsere Favoritin ist allerdings die Wasserträgerin. Während der Präsentation schüttete sie Wasser aus Bechern auf Plastikbezüge und in Eimer, um damit das Gefühl von Verlust zu repräsentieren. Nach einem schweren Jahr wie diesem ist das ein Gefühl, mit dem sich wahrscheinlich viele identifizieren können. Außerdem ist es eine praktische Methode, um deine Partycrew die ganze Nacht über flüssig zu halten.

Basteln mit Moschino 

Während sich die Diskussion über Jeremy Scotts neueste Moschino-Kollektion vor allem um seine Capsule Collection dreht, sind die Papierpuppen im Mittelpunkt seiner aktuellen Show der Stoff für Kostümparty-Fantasien. Allerdings wirst du, wenn du nicht gerade Jeremy selbst bist, diesen zweidimensionalen Papierbogeneffekt wahrscheinlich nicht hinbekommen. Wenn du aber ein paar Papierzettel an deinem Lieblingsoutfit befestigt oder aus farbigem Papier ein neues Kleid ausschneidest, wirst du definitiv Punkte für deine Bastel-Skills sammeln können. 

Chanel für Fortgeschrittene

OK, hier bewegen wir uns jetzt in recht anspruchsvolle Gefilde. Aber vielleicht suchst du ja nach einer echten Herausforderung. Wenn du viel Zeit und außerdem noch eine außergewöhnliche Begabung im Umgang mit Kunststoffen hast, könntest du dich an deiner persönlichen Version von Karls unglaublich betörenden und nur leicht angsteinflößenden Daft-Punk-meets-Stormtrooper-Chanelbotern versuchen. Wenn das zu schwierig ist, kannst du dir aber auch einfach einen Hut quer auf den Kopf setzen und es dabei belassen.

Credits


Text: Wendy Syfret