20 wege, game of thrones in deinen alltag zu integrieren

Endlich! Game of Thrones ist zurück! Aber bist du auch bereit?

|
14 April 2015, 2:50pm

Wenn wir unsere jämmerlichen Leben gegen eine Welt mit Armeen aus unbefleckten Soldaten, mutigen Fremden und gesichtsverändernden, Wünsche-erfüllenden Attentätern eintauschen könnten, dann würden wir das sofort tun. Wir hätten Brian Stark aufgefangen, hätten den Tod von Ned Stark beweint und hätten die Kehle des Bergs durchgeschnitten, bevor irgendein Kopf zermascht worden wäre. Die Nacht wäre vielleicht ein bisschen dunkel und voller Schrecken, aber das Leben bestünde aus beeindruckendem CGI, es hätte einen fantastischen Soundtrack und wir hätten nie etwas, worüber wir uns aufregen müssten. Leider leben wir in der echten Welt, aber mit diesen Schritten kannst auch du deinem Leben ein bisschen Games of Thrones einhauchen:

1. Du brauchst einen beeindruckend klingenden Namen! Kleine Orientierungshilfe: Brienne of Tarth, Lord of Light, Hand of the King, Mother of Dragons, Breaker of Chains, Master of Coin, Son of Fire, Lord of Winterfell und Warden of the North.

2. Leg dir eine Akzent, den niemand wirklich zuordnen kann, zu. Keine Scheu vor Experimenten.

3. Vertraue keinem aus dem Norden/Süden/am besten gar keinem.

4. Leg dir ein Haustier zu. Einen Schattenwolf vielleicht. Feuerspeiende Drachen sind noch besser.

5. Trinke Wein wie Wasser, kuriere den Kater mit Mohnblumensaft und gehe in den nächstgelegenen Puff.

6. Du bist dir noch nicht ganz sicher, was du später werden willst? Anstatt Zeit und Geld mit Praktika und Reisen an entlegene Orte zu verschwenden, diene in der Nachtwache. Deine Familie wird feuchte Augen bekommen, wenn du deinen Eid ablegst.

7. Bezahle deine Schulden immer zurück. Ja, auch die 2,50 Euro, die du noch deinem Freund für den Kaffee schuldest. Du kannst nie wissen, wann sie es gegen dich verwenden werden.

8. Beschuldige unehrenhafte Bekanntschaften als Bastarde.

9. Beginne eine Unterhaltung mit potenziellen Verehrer-/innen ganz charmant mit Sätzen, wie „Du musst ein Weißer Wanderer sein, weil ich will, dass du meine Babys bekommst".

10. Fange dein Warg-Training an, indem du intensiv an ein bestimmtes Tier denkst, solange bis du es mit deinen Gedanken kontrollieren kannst. Werfe deiner Katze böse Blicke zu, bis sie dich hasst oder bis sie dir gehorcht. Übung macht den Meister.

11. Verfasse deine persönliche Mordliste. Brumme die Namen deiner Feinde vor dem Einschlafen vor dich her. Auch wenn du es nie durchziehen wirst, siehst du wie ein Psycho aus und fühlst dich ein bisschen besser. Was will man mehr?

12. Du hast vor, einen Feind oder deine Eltern zu konfrontieren? Mach es, wenn sie am verwundbarsten sind oder gerade am Klo sitzen. Es gibt keine bessere Situation für ein längst überfälliges Gespräch oder einen Mord mit einer Armbrust.

13. Sorge bei der nächsten Hochzeit, zu der du eingeladen bist, für gute Stimmung, ermuntere die schwangere Braut dazu, ein noch pulsierendes Stierherz zu essen, oder verübe am Ende des Abends ein Massaker an den Gästen. Das wird ihnen eine Lehre sein.

14. Beschwere dich über das Wetter, weil Winter is coming.

15. Akzeptiere deine eigene Sterblichkeit. #valarmorghulis

16. Keine Angst vor Inzest. Das Spiel Kill, Fuck, Marry ist Standard in King's Landing.

17. Du kannst dich darauf verlassen, dass nervige Teen-Stars Schrägstrich Könige immer das erhalten, was sie verdienen. Kein Zweifel!

18. Es ist essentiell, dass du immer genau weißt, was jeder zu jeder Tageszeit macht. Während manche dafür auf „kleine Vögelchen" zurückgreifen, schlagen wir vor, Freunde/Feinde/Liebhaber/jeden mithilfe von sozialen Netzwerken zu stalken.

19. Freunde dich mit jeder badass Blondine an, die dir über den Weg läuft. Sie könnte dich sonst mit Feuer und Blut allem berauben, was dir lieb und teuer ist. Es wird sich auszahlen, ihr Freund zu sein.

20. Schließlich, BRÜSTE. Tue dir keinen Zwang an und #freeyournipple. Einfach immer und überall.

Glückwunsch! Deine Verwandlung ist abgeschlossen und du bist jetzt ein waschechter
Lennister/Tyrrell/Stark/Baratheon/Martell/Targaryen/Tully/Graufreud/Arryn.

Hier findest du den passenden Soundtrack für deine Feierlichkeiten.

Credits


Text: Francesca Dunn
Foto: Helen Sloan/HBO