unterwegs auf der berliner fashionweek mit model anna-maria nemetz

Der Trubel rund um die Berliner Fashion Week ist zwar schon vorbei. Trotzdem wollen wir euch den Blick hinter die Kulissen aus der Sicht des Models Anna-Maria Nemetz nicht vorenthalten. Wir haben die gebürtige Hamburgerin mit einer Einwegkamera...

von i-D Staff
|
31 Januar 2017, 11:40am

Zwischen Laufsteg und Aufnahmestudio ist Anna-Maria Nemetz diese Saison zwischen Berlin und Hamburg hin- und hergependelt, um neben der Model- auch ihrer Musikkarriere nachzugehen. Falls dir die 23-Jährige noch nicht von diversen Plakaten, Zeitschriften oder Fotos entgegen gelächelt hat, wird dir zumindest ihre Stimme bekannt vorkommen. Denn, wenn sie nicht gerade für Laurèl oder Perret Schaad auf der Berliner Fashion Week gelaufen ist, hat sie in einem Hamburger Studio zusammen ihrer Band BOXER aufgenommen — ein Spagat zwischen Musik und Mode, der vor allem zur Fashion Week stressiger nicht sein könnte. „Es ist immer mit einem Familientreffen gleichzusetzen. Das Allerschönste bei dem ganzen Hin und Her und dem damit verbundenen Stress ist die Tatsache, dass ich Job und Leidenschaft verbinden kann", so die Sängerin. Ihre Woche hat sie für uns auf Bild festgehalten:

Am 24. Februar erscheint BOXERs neues Album OPIUM. 

Credits


Fotos: Anna-Maria Nemetz / Core Management
Text: Juule Kay 

Tagged:
Berlin
Fashion
Behind The Scenes
MODEL
analog
Fotografie
juule kay
fashion week berlin
anna-maria nemetz