Junge Paare aus Barcelona erzählen uns ihre Liebesgeschichte

Und zeigen uns ihre Outfits.

von Álvaro Piñero; Fotos von Adrián Catalán; Übersetzt von Michael Sader
|
Dez. 13 2017, 3:56pm

Liebe kann eine unerreichbare Illusionen sein, eine berauschende Erfüllung oder unerträglicher Schmerz. Aber eins ist sie immer: einzigartig. Unsere Kollegen aus der spanischen Redaktion haben sich mit dem Fotografen Adrián Catalán zusammengetan, um kreative Paare auf den Straßen Barcelonas zu fotografieren – in ebenso einzigartigen Outfits. Wir haben die Gelegenheit genutzt und sie zu ihren Liebesgeschichten befragt.

Dovima trägt Thierry Mugler. Accessories, Schmuck und Strumpfhosen: Model's own. Naomi trägt Escada (Vintage). Jacke, Kleid, Schmuck und Schuhe: Model's own.

Dovima (21) und Naomi (20)

Was macht ihr? Wir studieren beide Modedesign. Wie habt ihr euch getroffen? Wir haben an der gleichen Uni studiert und sind uns ständig auf dem Flur begegnet, haben aber nie miteinander gesprochen. Eines Tages haben wir uns gleichzeitig angelächelt und danach angefangen, online miteinander zu kommunizieren. Wie war euer erster Eindruck voneinander? Dovima: Man sagt doch, dass man die Liebe seines Lebens beim ersten Anblick in Slow Motion sieht. Auch wenn das nach Bullshit klingt, war es genau so. Naomi: Ich dachte mir nur: 'Was für ein schöner Boy!' Wie war euer erstes Date? Das war an Weihnachten. Wir haben uns eine Tüte Süßigkeiten und Erdbeer-Spaghetti gekauft und sie wie in Susi und Strolch gegessen.


Auch auf i-D: Der Sommer der (queeren) Liebe in der Gegensätze


Was ist das Romantischste, das ihr für einander getan habt? Dovima: Für uns besteht Romantik aus Handlungen und nicht aus materiellen Dingen. Jedes Mal, wenn ich Hilfe brauche, ist er für mich da – als mein Partner, Seelenverwandter und bester Freund. Naomi: Er hat mich beschützt, als ich homophob angegriffen wurde. Keiner außer ihm hat mir geholfen, nicht mal meine Freunde. Das ist zwar keine romantische Situation, aber in diesem Moment habe ich mich wirklich geliebt gefühlt. Was mögt ihr an eurem Partner am liebsten? Dovima: Sein Lächeln, wie er die Dinge sieht und die Kraft, durch die er mich die Dinge anders sehen lässt. Naomi: Ich liebe es, wie zärtlich und beschützend er ist. Wir ergänzen uns einfach: bei unserer Arbeit, in unserem Geschmack und unseren Gefühlen. Zusammen können wir alles erreichen. Was sind eure Träume für die Zukunft? Wir teilen dieselben Träume und Ziele. Eines Tages würden wir gerne zusammen eine Modefirma besitzen, mehr reisen und uns zusammen eine Wohnung kaufen, die wir wie bei A Clockwork Orange einrichten.

@dovimanurmi und @naomimcmenamy

Dovima trägt Thierry Mugler. Accessoires, Schmuck und Strumpfhosen: Model's own. Naomi trägt Escada (Vintage). Jacke, Kleid, Schmuck und Schuhe: Model's own.
Laura trägt ein Hemd von Moschino. T-Shirt und Brille: Model's own. Jordi trägt eine Jeans von Carhartt WIP und einen Gürtel von Calvin Klein. Sweatshirt: Model's own.

Laura (21) und Jordi (22)

Was macht ihr? Laura: Ich studiere Film. Jordi: Ich habe gerade mein Filmstudium abgeschlossen und mich auf Drehbuch spezialisiert. Wie habt ihr euch getroffen? Wir sind auf dieselbe Uni gegangen und haben uns durch gemeinsame Freunde kennengelernt. Wie war euer erster Eindruck voneinander? Laura: Ich war neugierig. Jordi: Ich dachte, dass sie mich nicht mal bemerken wird. Wie war euer erstes Date? Das hatten wir auf dem Gràcia Festival in Barcelona. Am Ende waren wir die Einzigen von unseren Freunden, die übrig geblieben sind, und haben uns zusammen den Sonnenaufgang angeschaut. Wie würdet ihr den jeweils anderen beschreiben? Laura: Jordi ist intelligent, ernst, süß und melancholisch. Er inspiriert und motiviert mich dazu, Tausend Dinge zu tun. Jordi: Laura ist ein begabter und sensibler Mensch. Was mögt ihr an eurem Partner am liebsten? Laura: Jordi weiß, wie ich mich fühle, ohne dass ich es ihm sagen muss. Jordi: Laura ist transparent und ein durch und durch guter Mensch. Was sind eure Träume für die Zukunft? Laura: Jordi möchte ein Buch schreiben und ich möchte bei einem Film Regie führen. Wir wollen auch als Musik-Duo auftreten und mit Tommy Clash zusammenarbeiten.

@lauravifer und @ jordi.crl

Jordi trägt eine Jeans und eine Jacke von Carhartt WIP. Gürtel: Calvin Klein. Jacke: Ecoalf. Sneaker: Camper. Laura trägt ein Hemd von Moschino. Hose: Dickies. Schuhe: Sendra. T-Shirt und Brille: Model's own.
Inés trägt ein Kleid von Gucci Resort 2018. Schmuck und Brille: Model's own. Claudia trägt Jean Paul Gaultier. Strumpfhose: Gucci Resort 2018. Schmuck: Model's own.
Inés trägt ein Kleid von Gucci Resort 2018. Accessoires und Brille: Model's own. Claudia trägt Jean Paul Gaultier. Strumpfhose: Gucci Resort 2018. Schmuck: Model's own.

Inés (20) und Claudia (18)

Was macht ihr? Inés: Ich studiere Illustration. Claudia: Ich gehe auch auf die Kunsthochschule und in meiner Freizeit entwickle ich Ideen für audiovisuelle Projekte. Wie habt ihr euch getroffen? Wir haben uns in Sevilla kennengelernt und haben den gleichen Freundeskreis. Obwohl wir immer im gleichen Viertel ­– Embarca – unterwegs waren, sind wir uns nie über den Weg gelaufen. Eines Tages haben wir über irgendeinen Social-Media-Kanal entschieden, dass wir uns mal treffen sollten. Wie war euer erster Eindruck voneinander? Inés: Sie war sehr schüchtern und hat mich echt neugierig gemacht. Claudia: Als ich sie zum ersten Mal gesehen habe, war ich eingeschüchtert. Im Lauf der Zeit habe ich dann aber eine sehr starke Verbindung gespürt und mich sehr wohlgefühlt. Wie war euer erstes Date? Claudia kam für ein Wochenende zu mir, sie wohnte damals eigentlich noch 300 Kilometer von mir entfernt. Aber wir haben beide diese Verbindung gespürt. Was ist das Romantischste, das ihr für einander getan habt? Inés: Ich habe ihr ein kurzes Gedicht geschrieben. Claudia: Alles, was wir im Alltag für den anderen tun. Wir kaufen einander manchmal einfach so Blumen, weil wir Lust darauf haben. Was mögt ihr an eurem Partner am liebsten? Inés: Sie gehört zu den wenigen Menschen, mit denen ich nicht zehn Minuten darüber diskutieren muss, welchen Film wir anschauen. Und dass sie salziges Popcorn im Kino bestellt und ich so mehr Süßigkeiten für mich habe. Claudia: Ich liebe es, wenn sie tanzt. Sie ist dann so frei und glücklich, dass man gar keine andere Wahl hat, als mitzutanzen. Außerdem könnte ich ihr stundenlang zuhören, wenn sie redet. Was sind eure Träume für die Zukunft? Inés: Wenn wir von unserer Kunst leben könnten, wäre das fantastisch. Und ein Ferienhaus in Sevilla. Claudia: Dass Inés das für mich wird, was Penelope für Almodóvar war [Lacht].

@inestasis und @unburnt

Claudia trägt Jean Paul Gaultier. Strumpfhose: Gucci Resort 2018. Schuhe: Guess. Schmuck: Model's own. Inés trägt ein Kleid von Gucci Resort 2018. Schmuck und Brille: Model's own. Strumpfhose und Schuhe: Stylist's own.
Eric trägt ein Hemd und Schmuck von Model's own. Hemd: Stylist's own. Lederhose: Replay. Elies trägt eine Jacke von Sandro. T-Shirt: Nike. Trainingshose: Kappa. Halskette: Biis.


Eric (20) und Elies (18 )

Was macht ihr? Wir nehmen uns beide gerade eine Auszeit, um zu arbeiten, zu reisen und die Welt zu sehen. Wie habt ihr euch getroffen? Eric: Online. Wir sind uns gegenseitig auf Instagram gefolgt und ich habe ihm eine Direct Message geschickt, aber er hat nicht geantwortet. Monate später habe ich ihm auf Facebook geschrieben und drei Tage später haben wir uns dann richtig getroffen. Wie war euer erster Eindruck voneinander? Eric: Ich habe mich schon vom ersten Augenblick an in ihn verschossen. Elies: Eric ist sehr attraktiv und kultiviert, auch wenn er damals etwas zu alternativ war, um mich auch äußerlich anzusprechen. Doch ich wusste, dass etwas zwischen uns passieren wird. Was ist das Romantischste, das ihr für einander getan habt? Eric: Elies kam mal nach Tarragona, ohne es mir vorher zu sagen. Elies: Er ist Künstler und ich bin seine Muse. Was mögt ihr an eurem Partner am liebsten? Eric: Wie sehr er mich zum Lachen bringt. Elies: Dass er meine Liebe mit Begeisterung erwidert und sie mir tausendfach zurückgibt. Was sind eure Träume für die Zukunft? Wir sehen unsere Beziehung nicht als etwas an, das für die Ewigkeit bestimmt ist. Wir hoffen einfach, dass wir eine bleibende Verbindung haben werden, durch die wir voneinander lernen. Und wenn es nichts werden sollte, bleiben uns schöne Erinnerungen.

@hijxdelaluna und @elies_

Eric trägt ein Hemd und Schmuck von Model's own. Hemd: Stylist's own. Lederhose: Replay. Elies trägt eine Jacke von Sandro. T-Shirt: Nike. Trainingshose: Kappa. Halskette: Biis.
Eduard trägt einen Mantel von Sandro. Jeans: Levi's. Schuhe: Guess. Amalias Kostüm: Model's own. Halskette: Biis. Schuhe: Camper.

Eduard (22) und Amalia (20)

Was macht ihr? Eduard: Ich arbeite an einem Projekt über die Zukunft von visueller Kommunikation und bin bei einer Webdesign-Firma. Amalia: Ich studiere Kunst und möchte mich auf Theorie und Kritik spezialisieren. Wie habt ihr euch getroffen? Über Tinder. Wir hatten gemeinsame Interessen wie den Musikkünstler Cecilio G. Wie war euer erster Eindruck voneinander? Amalia: Ich war ein bisschen nervös, weil es das erste Mal war, dass ich eine unbekannte Person zu mir nach Hause eingeladen habe. Als ich die Tür aufgemacht habe, war die Angst wie weggeblasen. Eduard: Amalia war sehr besonders und ein bisschen eigenartig. Ich war unruhig, weil ich nicht wusste, was mich erwarten würde, aber nach einer Weile habe ich mich sehr wohl gefühlt. Wie war euer erstes Date? Amalia: Wir haben eine Folge Keeping Up with the Kardashians geschaut und ich habe ihm alles über die Charaktere erzählt. Wir waren bis vier Uhr morgens wach, haben uns unterhalten, gelacht und Musik gehört. Ich hatte das Gefühl, dass es noch nie so schnell Klick gemacht hat. Er blieb bei mir und seitdem vergeht nicht ein Tag, ohne dass wir uns sehen. Was ist das Romantischste, das ihr für einander getan habt? Amalia: Wir sind beide sehr romantisch und zeigen uns das gerne im Alltag, anstatt große romantische Gesten zu machen. Wir wohnen mittlerweile zusammen, das ist für mich das Romantischste überhaupt: das Leben mit einer anderen Person zu teilen. Eduard: Wir überraschen uns jeden Tag mit kleinen Gesten der Liebe, wie einer Umarmung, wenn wir sie brauchen. Wir bekochen uns gegenseitig oder spielen den Lieblingssong des anderen. Was sind eure Träume für die Zukunft? Eduard: So glücklich zu sein, wie wir nur können und dabei von unseren Geliebten umgeben zu sein. Amalia: Dass wir auch weiterhin zusammenwohnen und gemeinsam Projekte realisieren, wo auch immer das sein wird. Und dass wir immer so viel miteinander reden wie am ersten Tag.


@eduardtab, @ llorona69

Eduard trägt einen Mantel von Sandro (von innen nach außen). Jeans: Levi's. Schuhe: Guess. Amalias Kostüm und Schmuck: Model's own. Halskette: Biis. Schuhe: Camper.

Credits



Fotos: Adrián Catalán
Styling: Eus Cantó
Make-up und Haare: Susanna Schmetterling / Kasteel Artist Management
Text und Produktion: Álvaro Piñero
Besonderen Dank an Can Batlló

Dieser Artikel stammt von unseren Kollegen aus der spanischen Redaktion.