die coolsten hoodies der stunde setzen ein zeichen für die eu

#protectallunionsofpeace

von i-D Staff
|
10 April 2017, 1:30pm

Dass Mode nicht einfach nur schön aussehen, sondern auch eine wichtige Botschaft vermitteln kann, ist nichts neues. Aktuellstes Beispiel ist Koenig Souvenir, die mit ihrem EUnify-Hoodie ein größeres Bewusstsein für die Europäische Union schaffen möchte. Nach Demonstrationen, Protect-The-EU-Märschen, Talks und den von Tillmans inspirierte Anti-Brexit-Kampagne versucht die Berliner Galerie nun mit Mode darauf aufmerksam zu machen, in welcher Gefahr sich die Europäische Union gerade befindet. Der EUnify-Hoodie als modernes Symbol des Aufstands verfolgt ganz klar ein Ziel: die EU und alle Friedensgemeinschaften zu schützen, das Thema besonders der Jugend näher zu bringen und die Menschen zu vereinen. „Es ist mehr eine Initiative, als dass es um Fashion geht, man könnte es auch als Opinion Wear bezeichnen", erklärt uns David Mallon von Koenig Souvenir. 

Präsentiert wurden die Hoodies zum ersten Mal bei einem Event vor einigen Wochen in der St. Agnes und fluten seitdem unsere Social-Media-Kanäle. Gestylt wurden die Berliner Cool Kids von Erik Raynal, der mit seinem Cast die schillernde Diversität der Hauptstadt eingefangen hat, zu dem auch eine unserer liebsten Musikerinnen Pan gehört. 

@koenigsouvenir

Credits


Text: Juule Kay
Foto: Soren Drastrup

Tagged:
eu
Kultur
eunify
koenig gallerie