wieso kulturelle aneignung für die macherinnen von „broad city“ mist ist

Wird Ilana in der nächsten Staffel Cornrows bekommen?

von i-D Staff
|
07 Oktober 2015, 1:00pm

Abbi Jacobson und Ilana Glazer habe in ihrer Fernsehserie Broad City viele wichtige Themen angesprochen: Drogenschmuggel, Onlinebetrügereien, Chinatown-Schwarzmarkt und Internetpornografie (Kirk Steele). Als nächstes auf ihrer Liste: kulturelle Aneignung. Bei einer Paneldiskussion im Rahmen des New Yorker-Festivals diese Woche erklärten die beiden Schauspielerinnen, die nicht nur die Hauptrollen spielen, sondern die Serie auch kreiert haben, gegenüber der Fernsehkritikerin Emily Nussbaum, dass sie ihre Rollen so weiterentwickeln, um das „größere Bild" zu zeigen.

„Je weiter sich die Fernsehserie entwickelt und je weiter sich die Rollen von unseren realen Personen entfernen, desto mehr nutzen wir die Charaktere als Werkzeug anstatt als Ausdrucksmittel unserer Persönlichkeiten", sagte Ilana. Die nicht-fiktionalen Personen Abbi und Ilana wollen, dass sich die fiktionalen Fernsehcharaktere Abbi und Illana mit der aktuellen Debatte über Haarfrisuren auseinandersetzen - von Afros über Bindis bis zu Frisuren der amerikanischen Ureinwohner. Das Duo diskutierte darüber, wie Elemente der fiktionalen Ilana bereits die Grenzen von Akzeptanz ausgelotet haben. TV-Ilana twerkt, also ist schon so gut wie sicher, dass sie nur noch ein paar Dollar und einen langweiligen Nachmittag davon entfernt, sich Cornrows machen zu lassen.

„Die Mainstream-Gesellschaft begreift langsam, dass Weiße sich andere Kulturen aneignen", sagte Glazer. „Die Art und Weise von Miley Aneignung, die irgendwie cool ist, aber man sich hinterher fragt, ist es das wirklich? Wir wollen mit diesen Ideen spielen. Wir haben aber erst angefangen und diskutieren und sprechen noch darüber."

Kann bitte Ilanas #1 Lil Wayne Teil dieses Handlungsstrangs sein?

Credits


Text: Alice Newell-Hanson
Bild: Screenshot von YouTube aus „Broad City - Shopping with Abbi at BB&B" von Comedy Central

Tagged:
comedy
TV
twerking
Broad City
Fernsehserien
Kulturelle Aneignung
ilana glazer
Abbi Jacobson