ryan mcginley setzt junge liebe für calvin kleins neuesten unisex-duft in szene

Junge Lover fahren oberkörperfrei auf Motorrädern, küssen sich am Lagerfeuer und tauchen im Meer.

von Charlotte Gush
|
27 November 2015, 11:46am

Calvin Klein bringt ein neues Unisex-Parfüm - CK2- auf den Markt. Der verspielte Kampagnenfilm und die Kampagnenbilder wurden von niemand Geringerem als Ryan McGinley umgesetzt und zeigen junge Lover und Freunde beim Spaßhaben. CK2 ist der Nachfolger zum Gamechanger CK One aus dem Jahr 1994, der zwar nicht das erste Unisex-Duft war, aber der erste, der das Konzept sexy gemacht hat.

Der amerikanische Fotograf führt den sexy Ansatz weiter, tauscht das Studio aber mit der echten Welt, in diesem Fall die Straßen und Strände von Puerto Rico, ein.

Der Cast so vielfältig wie jung; mit dabei Baylee und Kelsey Soles, Luka Sabbat, Erin Eliopulos, Jin Park, Victoria Brito, Dakota Garrett sowie Kyle Mobus.

Der Duft wurde von Parfümeur Pascal Gaurin von IFF in Zusammenarbeit mit Ann Gottlieb kreiert. Die Kopfnote ist von einem überraschenden Wasabiduft geprägt, der von einer blumigen Herznote und einer Essenz nassen Kopfsteinplasters abgelöst wird. Beschrieben wird es als Balance zwischen „elektrisierender Frische und anziehender Wärme".

CK2 wird im Dezember im Reisemarkt gelauncht und ist ab Februar 2016 überall erhältlich. Fans sind eingeladen, unter dem Hashtag #the2ofus zu zeigen, wie sie zu zweit unterwegs sind.

Das könnte dich auch interessieren:

  • Die besten Calvin Klein Ads aller Zeiten findest du hier.
  • Hier geht's zu den 10 heißesten Parfümwerbungen.
  • Ryan McGinley ist oft mit schönen, kreativen Kids unterwegs, lies hier unser Interview mit dem Fotografen. 
Tagged:
Beauty
Calvin Klein
CK2
Düfte