Hunter Schafer ist das neue Prada-Gesicht

Die 'Euphoria' Schauspielerin hat trotz Dreharbeiten Zeit für eine Kampagne gefunden, inszeniert von Xavier Dolan.

von Mahoro Seward
|
13 Mai 2021, 7:29am

Photography Xavier Dolan. Image courtesy of Prada

Wir haben zwar immer noch Schnappatmung von Hunter Schafers Laufsteg-Auftritt bei Mugler, da begeistert sie uns schon als das neue Gesicht von Prada! Yap, richtig gehört, Euphoria’s Jules ist der Star der Kampagne für die legendäre Galleria-Tasche, inszeniert von keinem geringeren als Xavier Dolan.

Inspiriert ist die Kampagne von Szenen und Kulissen, die man wahrscheinlich am ehesten mit glossy Modefotos assoziieren würde, wie etwa intime Boudoirs oder high-glam Studiosets. Der Kurzfilm spielt damit, wie Film und Mode versuchen, Fantasien zu erschaffen.

Die Kampagne folgt daher nicht wirklich einer stringenten Handlung, sondern zeigt das It-Girl, wie sie sich verträumt durch ein Retro-Zimmer bewegt. Mal probiert sie im Spiegel glitzernde Ohrringe an, dann einen SS21 Rock aus Nylon. Sie quatscht am Telefon oder schwingt vergnügt Saffiano-Lederhandtaschen durch den Raum. „Es ging darum, unser obsessives Verhalten zu reflektieren, permanent etwas Neues zu beginnen, nur um es dann gleich wieder zu beenden. Von einer Idee zur nächsten. Deshalb war die Überlegung eine Abfolge von Mikroerzählungen zu zeigen, Gedanken zwischen Liebe, Träumen und Emotionen, die in einem ständigen Dialog stehen“, lautet die Erklärung von Prada.

„Der Film spielt auf spaßige, fast schon naive Weise mit den Codes der Modewelt“, heißt es weiter. “Schafer ist unsere Heldin - ein romantisches, junges Mädchen, das sich ihren Platz in ihren verschiedenen Fantasien vorstellt“, wobei die Prada Galliera ständiges Objekt ihrer Träume bleibt.

Während sich viele Modehäuser in der letzten Zeit dem Film für ihre visuelle Kommunikation zugewandt haben, ist eine solche Kampagne für Prada alles andere als unbekanntes Territorium. Von einer Zusammenarbeit mit Wes Anderson bis hin zur SS21-Menswear Präsentation, bei der fünf Filmemacher die Kollektion auf ihre persönliche Art interpretiert haben, Prada ist schon immer Pionier gewesen, wenn es darum ging Mode und Film zu vereinen.

Für Hunter jedenfalls ist die Kampagne ein weiterer wichtige Schritt Richtung Mode-Ikone, verdient hat sie es auf jeden Fall. Und für uns ist dieser (sehr kurze) Kurzfilm eine schöne Ablenkung, während wir auf die zweite Staffel von Euphoria warten.

PRADA THE GALLERIA – Hunter Schafer sitting on a bed with a Prada bag

Follow i-D on Instagram and TikTok for more fashion news.

Tagged:
Euphoria
prada
hunter schafer