„Girlpower bedeutet für mich, andere Frauen mit hochzuziehen." Svenja Trierscheid

was bedeutet girlpower heutzutage?

Heute ist Weltfrauentag und der Beginn der Berlin Feminist Film Week, die auf ihrer Kinoleinwand den talentierten Frauen der Filmindustrie Tribut zollt. Außerdem startet morgen auch die neue Ausstellung „A Story The World Needs To See“ unseres...

|
März 8 2017, 9:40am

„Girlpower bedeutet für mich, andere Frauen mit hochzuziehen." Svenja Trierscheid

„Dein eigenes Königinnenreich zu haben, nach deinen eigenen Regeln zu leben, nicht zu hinterfragen, was andere über dich denken oder sagen könnten und einfach du selbst zu sein, ohne dabei Angst zu verspüren."
Eylül Aslan

„Um es mit Janis Joplins Worten zu sagen: Ich werde nicht damit aufhören, nur um jemandes alte Lady zu werden." 
Jessica Barthel

„Girlpower ist Peoplepower, weil die Mädchen von heute ihre Stimmen nicht nur für sich selbst, sondern für alle Randgruppen einsetzen."
Annique Delphine

„Girlpower ist ein feministischer Marketing-Slogan geworden. Ich bin weder ein Mädchen noch ist Macht die Botschaft, die ich anderen Frauen weitergeben möchte. Dieser Tag ist für all die Frauen, die mit ihrem Feminismus nicht nur sich selbst und ihre Freundinnen helfen, sondern auch anderen. Und das auf Alltagsbasis. Abgesehen von Geschlecht, Farbe, Herkunft und sozialem Background."
Joanna Legid

„A Story The World Needs To See" von Curated By GIRLS kannst du dir vom 09. bis 12. März im Agora Rollberg anschauen. Hier geht es zum Ausstellungs-Event.

Credits


Text: Juule Kay
Foto: Joanna Legid, fotografiert für LIBERTINE Magazin