#thewomenbehindmydress ist eine hommage an die girlpower hinter den kulissen von dior

Designerin Maria Grazia Chiuris enthüllt heute ihre erste Kollektion für das französische Modehaus Dior. Zuvor widmet die Italienerin ihren helfenden Händen eine eigene Videoreihe, in der sie uns erzählen, wer ihre weiblichen Vorbilder sind.

|
Sep. 30 2016, 8:10am

Blitzlichtgewitter, umwerfende Kleider und der perfekte Auftritt. Doch was steckt eigentlich hinter all dem Glanz der Designerkollektionen? Wie viele Leute sind in den kompletten Schaffensprozess involviert und was braucht es alles dafür? Nachdem Karl Lagerfeld bei der Präsentation der letzten Couturekollektion die Leiterinnen der Chanelateliers auf die Bühne geholt hat, gibt uns die Nachfolgerin des belgischen Designtalents Raf Simons und damit neuer Creative Director von Dior Einblicke hinter die Kulissen ihrer ersten Kollektion für das französische Modehaus und ruft eine eigene Videoreihe unter dem Hashtag #thewomenbehindmydress ins Leben. Näherinnen, Models, die hauseigene Kalligrafin sowie diverse helfende Hände rücken ins Scheinwerferlicht und erzählen dir, wer ihre ganz persönlichen weiblichen Vorbilder sind. Endlich bekommen die Beteiligten der Kollektionsentwicklung und -umsetzung ihre wohlverdiente Aufmerksamkeit. Wir ziehen unseren Chapeau! 

Auf dem Instagram-Account von Dior kannst du dir die komplette Videoreihe ansehen.

Credits


Text: Juule Kay
Foto: Dior PR