Schau dir hier den brillanten Trailer zu Wes Andersons "Isle of Dogs" an

Mit dabei sind Scarlett Johansson, Nijiro Murakami, Jeff Goldblum, Greta Gerwig, Mari Natsuki, Yoko Ono, Bryan Cranston, Tilda Swinton, Edward Norton und natürlich Bill Murray.

|
Sep. 22 2017, 10:36am

Dieser Artikel stammt von unseren Kollegen aus der UK-Redaktion.

Wes Andersons Isle of Dogs teilt seinen Namen zwar mit der Londoner Insel, ist aber um so viel besser: Wir befinden uns im Japan der Zukunft. Atari Kobayashi ist gerade mal 12 Jahre alt und steht unter dem Schutz des korrupten Bürgermeisters Kobayashi.


Auch auf i-D: So denken junge Japaner über Gender


Alle Tiere in Megasaki City wurden auf die Müllhalde Trash Island verbannt. Atari flieht über den Fluss, auf der Suche nach seinem Bodyguard-Hund Spots. Dort, unterstützt durch neue Freunde, Straßenköter, beginnt eine epische Reise, die die Zukunft und das Schicksal der gesamten Präfektur betrifft. Doch am besten schaust du dir den Trailer selbst an, um noch mehr der offiziellen Veröffentlichung am 30. März 2018 herbei zu fiebern.