patti smith, tavi gevinson, yoko ono und serena williams erscheinen im neuen pirelli-kalender

Annie Leibovitz fotografiert „einen Kalender für unsere Zeit“, mit Frauen, deren Leistungen wichtiger sind als ihr Aussehen in einem Bikini

|
22 September 2015, 1:10pm

Der Pirelli-Kalender war noch nie ein einfacher Jahresplaner. Der exklusive, limitierte Kalender, der nur einigen ausgewählten Kunden und Stars zugesandt wird, zeigt die schönsten Models, Schauspielerinnen und Berühmtheiten der Welt, fotografiert von den bekanntesten Fotografen und Fotografinnen unserer Zeit. Doch es sieht aus, als würde die Ausgabe des nächsten Jahres noch unglaublicher werden als sonst.

Denn für 2016 wird Annie Leibovitz ihr Objektiv nicht nur auf Frauen mit beneidenswerten Beach-Bodys richten, sondern auch auf Frauen mit herausragendem Intellekt, kreativen Talenten und sportlichen Leistungen der Spitzenklasse. Zusätzlich zu der Königin des Universums Serena Williams gibt es, wenn man dem Teaser-Video glauben darf, die Godmother of Punk Patti Smith, die Teen-Mediengigantin Tavi Gevinson, die Künstlerin Yoko Ono, die Regisseurin Ava DuVernay und die legendäre Schriftstellerin Fran Lebowitz. Wir können es kaum erwarten, den Kalender zu sehen! Also, Online-Bilder des Kalenders. (Eines Tages ...)

Credits


Foto: Klaus Hiltscher via Flickr