zoë kravitz und miley cyrus haben einen gemeinsamen song herausgebracht

Die „Wrecking Ball“-Sängerin hat zu „Teardrop“ von Zoë Kravitz’ Band Lolawolf ein paar Vocals beigesteuert.

von Lula Ososki
|
21 Juli 2016, 8:05am

Zoë Kravitz' Elektropopband Lolawolf hat einen neuen Song veröffentlicht. Keine Geringere als Miley Cyrus hat Vocals zu „Teardrops", so der Titel, beigesteuert. Die langjährigen BFFs haben bereits früher zusammengearbeitet: Miley hat im Musikvideo zu „Bitch" (Titelbild) mitgewirkt und Zoes Band war Support-Act auf Mileys Bangerz-Tour.

Der Song feierte seine Premiere in der Radiosendung von Zane Lowe auf Apple Music. Im Interview verrieten Zoe und ihre Bandkollege Jimmy, dass „Teardrop" Teil des neuen Album sein, das Ende Sommer erscheinen soll. Die Aufnahmen zu dem Song fanden auf den Bahamas statt: „Das war toll. Die Umgebung war einfach traumhaft und wir haben den ganzen Tag und die ganze Nacht Musik gemacht. Das fühlt sich für uns einfach natürlich an. Wir müssen uns nicht zwingen, ins Studio zu gehen."

Hör dir den neuen Track hier an:

Credits


Text: Lula Ososki
Foto: Screenshot von Vevo aus dem Video „Bitch" von LOLAWOLF

Tagged:
Musik
Miley Cyrus
Lolawolf
Zoë Kravitz
Teardrop
musik news