wie die kreative szene auf den brexit reagiert

Auch wenn es zu spät ist und die Entscheidung gefällt, ist es doch zumindest ein Ansatz einer Hoffnung, einen gewissen Zusammenhalt zu spüren. Wir haben die markantesten Posts auf Twitter und Instagram gesammelt.

von i-D Staff
|
24 Juni 2016, 10:25am

Screenshot via Twitter @daisylowe

Wohl kaum jemand in Europa spricht an diesem Freitagmorgen über etwas anderes als #brexit. Während wir die auf unsere Interessen und Meinungen von diversen sozialen Netzwerken zugeschnittenen Posts lesen und durchscrollen bleibt am Ende nur die Verzweiflung und der Unglaube, was heute morgen Realität wurde. Auch wenn es zu spät ist und die Entscheidung gefällt, ist es doch zumindest ein Ansatz einer Hoffnung, einen gewissen Zusammenhalt zu spüren. We couldn't say it better!

Foto: Screenshot von Instagram via Wolfgang Tillmans

Credits


Lede-Foto: Screenshot via Twitter @daisylowe

Tagged:
Brexit
großbritannien