Kanye West und Solange modeln für Helmut Lang

In dem neuen Projekt von Exactitudes werden Fans und Sammler des Modehauses gezeigt.

|
Jan. 5 2018, 9:33am

Foto: Screenshot von Instagram

Dieser Artikel stammt von unseren Kollegen aus der UK-Redaktion.

Exactitudes ist das 1994 gegründete Fotoprojekt des niederländischen Fotografen Ari Versluis und der Profilerin Ellie Uyttenbroek. Von der Gabber-Szene bis zu Emos im Erwachsenenalter: in den letzten zwei Jahrzehnten haben die beiden Subkulturen auf der ganzen Welt in ihrer Uniformität festgehalten.

Und wir sind nicht die einzigen Fans. Vor Kurzem hat das New Yorker Label, Helmut Lang, auf seinem Instagram-Account alte Archiv-Aufnahmen von Exactitudes aus den 90ern gepostet und damit einen Vorgeschmack auf ihre Partnerschaft mit dem Kreativ-Duo gegeben, die gestern offiziell bekanntgegeben wurde. Ganz in Exactitudes-Manier sehen wir ein Line-up aus treuen Lang-Fans und –Sammlern, daunter auch Kanye West und Solange. Es ist die erste Zusammenarbeit mit der Marke und jedes der Models trägt die Neuauflage der Kollektion und Teile aus dem Archiv.


Auch auf i-D: Wir stellen dir Helmut Lang genauer vor


"Wir konzentrieren uns einfach darauf, was wir selbst gerne dokumentieren: Style und Identität", erklärten uns Ari und Ellie letztes Jahr im Interview. "Die neuen Exactitudes sind immer ein Produkt intensiver Beobachtung, Diskussionen und Begegnungen, in einer bestimmten Zeit und an einem bestimmten Ort. Wir versuchen dabei, kurzlebige Trends zu vermeiden." Die neue Kampagne fängt die Vielfalt der großen Fangemeinde von Helmut Lang ein und zeigt, wie zeitlos die Kleidung ist. Wir freuen uns auf mehr!

@helmutlang