ein blick in das archiv von jean paul gaultier

Zur Eröffnung der Jean-Paul-Gaultier-Ausstellung in der Kunsthalle München haben wir einen Blick in das Bilderarchiv des Modegotts geworfen. Von Naomi über Kylie bis zu seiner Großmutter sind all die Frauen vertreten, die das Leben und Schaffen des...

von i-D Staff
|
18 September 2015, 11:15am

Werbekampagne für die Kollektion Les Classiques Gaultier revisités Prêt-à-porter Damen Frühjahr/Sommer 1993 Model: Ève Salvail © Jean Paul Gaultier

Jean Paul Gaultier: From the Sidewalk to the Catwalk ist ein Ausflug in die fabelhafte Welt des Modeschöpfers. Seit über 40 Jahren prägt der Franzose wie kein anderer die internationale Modewelt. Seine Kreationen schockieren, lassen einen erschaut aufblicken und er war auch einer der ersten Designer, der auf typische Model verzichtete und Plus-Size-Mädchen auf den Laufsteg holte. 

In der Ausstellung, die am 18. September in der Kunsthalle München eröffnet, sind über 140 seiner Kreationen zu sehen. Die Exponate stammen aus allen Jahrzehnten, in denen er tätig war, von den frühen 1970er Jahren bis heute, und natürlich sind auch alle Frauen, die ihn inspiriert haben, vertreten: Madonna, Kylie Minogue, Amanda Lear, Björk, Rossy de Palma, Farida Khelfa und noch viele mehr. Zusätzlich sind fotografische Arbeiten von Paolo Roversi, Ellen Von Unwerth, Tim Walker, Mert & Marcus, Jean Baptiste Mondino, Steven Meisel, Sølve Sundsbø, Peter Lindbergh, Mario Testino und Inez&Vinoodh ausgestellt. 

Jean Paul Gaultier - From the sidewalk to catwalk ist vom 18. September 2015 bis 14. Februar 2016 in der Kunsthalle München zu sehen. 

kunsthalle-muc.de

Kristen McMenamy, Rue de la Goutte d'Or, Paris, 1994. Kollektion French Cancan. Prêt-à-porter Damen, Herbst/Winter 1991-1992. © Paolo Roversi

Jean Paul Gaultier und seine Großmutter mütterlicherseits Marie, um 1958. © DR / Archives Jean Paul Gaultier

Thierry Perez für Jean Paul Gaultier. Skizze des Bühnenkostüms für Madonna,Blond Ambition World Tour, ShowabschnittMaterial Girl, 1989-1990. © Jean Paul Gaultier

Jean Paul Gaultier & Nadja Auermann,Paris, 2015. © Studio Peter Lindbergh, Paris / Gagosian Gallery. Kollektion Vampires , Herbst 2014

Izima Kaoru Fez' Mysteron SS'84, 1983. Kollektion Le Retour de l'imprimé (Die Rückkehr des Drucks), Prêt-à-porter Damen Frühjahr/Sommer 1984. Hut von Stephen Jones für Jean Paul Gaultier. © Hanatsubaki Magazine / Shiseido Co., Ltd.

Naomi Campbell vor dem Kabarett Michou, rue des Martyrs, Paris, 1994. Kollektion Les Classiques Gaultier revisités Prêt-à-porter Damen Frühjahr/Sommer 1993.  © Paolo Roversi

Ganzkörper-Bodysuit aus elastischem Tüll, handbemalt, Jersey und Leinen, für die Aufführung Façade, un divertissement, 1993. © Rainer Torrado / Maison Jean Paul Gaultier

Survivants (Überlebende) (Laetitia Casta, Vladimir McCary und Jenny Shimizu), 1993. Veröffentlicht im Magazin Interview. Kollektion Les Tatouages (Die Tätowierungen). Prêt-à-porter Damen Frühjahr/Sommer 1994. © Ellen von Unwerth

Lara Stone à la Bretonne, Turks and Caicos, 2009. Veröffentlicht in W Magazine, April 2009. Kollektion La calligraphie, Kleid Vitrail, Haute Couture Frühjahr/Sommer 2009 Kollektion I. Lacroix, Montréal. © Inez van Lamsweerde und Vinoodh Matadin, mit freundlicher Unterstützung der Gagosian Gallery.

Skizze des Bühnenkostüms für die MDNA World Tour, 2012 von Madonna. Lacklederkorsett mit »3D-Effekt« © Jean Paul Gaultier

Couleur Café (Herieth Paul), 2013, © Max Abadian. Kollektion You Got the Look… AlikePrêt-à-porter Damen Frühjahr/Sommer 2013
Jean Paul Gaultier, 2005 © Peter Lindbergh

Coco Rocha, 2011, © Nelson Simoneau. Haute Couture, Frühjahr/Sommer 2009 Kollektion La Calligraphie

Paris by Night: Folies légères (Lionel Vermeil, Helena Christensen and Marie-Sophie Wilson), © Studio Peter Lindbergh, Paris / Gagosian Gallery. Veröffentlicht in Vogue Frankreich, November 1991

Kylie Minogue, X Tour 2009, Foto:  William Baker. © Darenote Ltd. / Kylie Minogue, Veröffentlicht in Numéro, 2009

Tagged:
Fashion
München
Ausstellung
Jean Paul Gaultier