i-DJ: kattison

Diese Woche stand der junge Produzent Kattison für uns hintern den Reglern und hat uns gleich ein paar Fragen beantwortet.

|
Okt. 23 2015, 3:00pm

Zwar hat er erst zwei offizielle Releases, aber Kattison steht unter Dampf. Nach seiner Debüt-EP beim Musiklabel Greco-Roman hat sich der junge Produzent mit seinem Re-Edit von Caribous „Second Chance" einen Namen in der Szene gemacht. Seine zweite Veröffentlichung erschien diesen Juni bei Last Night On Earth und er überzeugte mit drei Tracks, die unangestrengt Techno, Jungle, Hardcore und House miteinander mixen. Unterstützung erhält er von den DJs Annie Mac, Moxie und Monki, um nur ein paar zu nennen. Für uns hat er diese Woche einen feinen i-DJ-Mix gebastelt und uns ein paar Fragen beantwortet. Wir freuen uns, ihn in der i-DJ-Familie zu begrüßen und wünschen viel Spaß mit dem energiegeladenen 52-minütigem Mix.

Welche drei Tracks findet man in jedem deiner Sets?
Christian Burkhart, Delight
Paleman and Zed Bias, Furball
Sam Paganini, Polyester

Was war die hedonistischste Party, auf der du jemals warst?
Bestival dieses Jahr, ohne Frage. Ich habe es ein bisshcen übertrieben und war danach für zwei Wochen krank.

Was ist der beste Ort zum Feiern und wieso?
Corsica Studios, weil es so intim ist und die Leute gehen dort für die Musik hin und nicht, um sich abzuschießen.

Mit welchem DJ würdest du gerne mal back-to-back spielen?
Carl Cox in der Fabric, weil es ein Traum von mir ist dort aufzulegen und Carl Cox ist absoluter Experte.

Was war die beste Partynacht deines Lebens?
Als ich mit 16 auf dem Glastonbury war und zufällig bei einem Geheimgig von Four Tet in einem Zelt gelandet bin. Oder als ich Joker beim Sonar gesehen habe und zum ersten Mal Dubstep entdeckt habe.

Was ist dir wichtig, wenn du auflegst?
Ein Sechs-Gänge-Menü, das wie von einem Michelin-Stern-Koch schmeckt.

Was ist deine Lieblings-Partyhymne aller Zeiten?
Daniel Bedingfield, Gotta Get Thru This.

Welche Produzenten werden es dieses Jahr deiner Meinung nach zu Großem bringen?
Ich hoffe, dass Benton auf Swamp entdeckt wird.

Wohin gehst du, wenn die Musik aufhört und die Lichter angehen?
Meistens nach Hause und ich schaue mir Radiohead im Keller wahrscheinlich zum 100. Mal an.

Welchen Track würdest du spielen, wenn es eigentlich Zeit fürs Bett ist, aber alle noch wach sind?
Grimes, Skin, the Four Tet remix 

Was ist dein Partytrick?
Einige der Tracks in diesem Mix habe ich in 20 Minuten kreiert, ich produziere schnell.

Führe den Satz zu Ende: Musik klingt besser mit ...
Sam Smiths Wimmern.

@Kattison