Anzeige

blumen! häschen! feen! das alles gehört zur traumwelt von ryan lo

Cowgirls mit Bunny-Ohren, Feen in Zuckerwatte-Capes und Welpen. Der Designer und i-D Fav hat am Wochenende eine Show voller Fantasie präsentiert.

von Francesca Dunn
|
26 Juli 2016, 8:47am

Ryan Lo hat beim Fashion Undressed Festival mit seinen rosafarbenen Träumen kleine Girls genauso wie Branchenvertreter verzaubert, und uns daran erinnert, warum wir ihn so sehr lieben. Die Prinzessinnenparade wurde von Victoria Young gestylt und war eine Show der besten Looks aus den letzten acht Saisons—eine Mischung aus der typischen Ryan-Lo-Weiblichkeit und seine Freude an Popkultur. Celine Dion lief als Soundtrack. Mit uns hat er seine Lieblings-Looks und Backstage-Szenen geteilt.

Die kosmischen Cowgirls der AW-14-Kollektion trugen die Boots aus der AW-16-Kollektion. Der Schmetterlings-Pullover, den Los Mutter letzte Saison backstage präsentierte, wurde mit dem Spitzenrock und den Bunny-Ohren aus der SS-14-Kollektion kombiniert. Dass er neben dem ganzen Fashion-Week-Stress noch eine zusätzliche Show auf die Beine gestellt, verdient unseren Respekt. Wir wären gerne dabei gewesen, als er bis in die Nacht gearbeitet und SATC geschaut hat. 

Credits


Text: Francesca Dunn
Fotos: Ryan Lo