Quantcast
mix

i-DJ: PYUR

Zur Einstimmung auf ihren Auftritt im Kraftwerk heute Abend hat uns die Produzentin PYUR einen Mix zusammengestellt.

Alexandra Bondi de Antoni

Alexandra Bondi de Antoni

PYUR heißt eigentlich Sophie Schnell, kommt aus München und hat letztes Jahr ihr erstes Album herausgebracht. Auf den sieben Tracks, die es auf Epoch Sinus zu hören gibt, hat sie eine Welt geschaffen, in der wir uns nur all' zu gerne verlieren. Ihr Techno geht einem bis in die Knochen, wird durch Ambient Sounds dahingetragen und durch die von ihr selbst produzierten Videos noch um eine visuelle Komponente erweitert. Wer sich von PYURs Können live überzeugen will, sollte heute Abend zu ›Parallax‹ ins Kraftwerk in Berlin gehen. Zusammen mit Valerio Tricoli wird sie ein Stück, das von Charles Ives' The Unanswered Questio n inspiriert ist, performen.

Vorab hat sie für uns einen Mix zusammengestellt: "Die Tracks, die ich für diesen Mix ausgewählt habe, repräsentieren für mich mein Ringen von ablenkenden Gedanken und Geplapper in meinem Kopf mit einer rhythmischen Pulsation, die stets geradeaus nach vorne strebt, in Ausrichtung und Klarheit. In diesem Mix lasse ich diese zwei Seiten des Verstandes miteinander tanzen und verschmelzen, bis ich das Gefühl habe, in einem Zustand der Ruhe angekommen zu sein." Wie sich dieser Zustand der Ruhe anfühlt, hörst du dir am besten hier selbst an:

Tracklist:
松本 一哉(Kazuya Matsumoto) - ひぐらしそのひぐらし(Higurashi sonohigurashi)
Christopher Bissonnette - Uniformity Is Undesirable
Solar Debris - Prometheus 01
Sagittarius A* - Omega Point (Material Object Remix) [No Inch Version]
Rob Mazurek & Emmett Kelly - Android Love Cry
Manuel de Falla - Asturiana (performed by Jose Carreras, 1981)
Ricardo Villalobos & Max Loderbauer – Retikhiy
Norwell & S Olbricht - Perper (M. Buckley Remix)
Richard Crandell - Oregon Rain
Dino Sabatini - Soul Capture
Mode L – 1E
Linkwood – Objekt
Dj Datch & Kryss Hypnowave - Signal from Space
Yuka - Bnrs 2
wk-es - Monolith (Positive Centre Remix)
offthesky - Cumulae Movement
Rob Mazurek & Emmett Kelly - Embryo Genesis
Brian Eno – Silver Morning

Parallax‹ findet heute Abend im Kraftwerk statt. Alle Informationen findest du hier.