i-DJ: louie vega

60 Minuten feinster House, von keinem Geringeren als von Little Louie höchstpersönlich.

|
Apr. 8 2016, 1:55pm

Diese Woche begrüßen eine wahre Legende in unserer i-DJ Familie: Luis Ferdinand Vega Jr., besser bekannt als Little Louie.

Musik liegt ihm im Blut. Sein Vater ist professioneller Jazz-Saxophonist und sein Onkel ist der berühmte Salsa-Sänger Héctor Lavoe. Mit 13 fing Little Louie mit dem Musikmachen an. Der Rest ist Geschichte.

Die House-Legende ist unter vielen Namen bekannt: Harddrive, Sole Fusion sind nur ein paar. Vega ist führendes Mitglied des New Yorker Kollektivs Elements of Life und gehört zum Duo Nuyorican Soul und Masters At Work, die andere Hälfte ist Kenny Dope. Louie Vegas hat, um nur ein paar zu nennen, mit „Deep Inside", „To Be In Love ft. India", „Beautiful People" und „I Get Lifted" für Klassiker der House-Musik gesorgt. Seine Musik eignet sich perfekt für den Dancefloor als auch für heiße Liebesnächte. Elemente des Jazz, Salsa, Funk, Disco vereint er zu einem wummernden Beat, der die Füße nicht stillhalten lässt. Mittlerweile kann Louie Vega auf 30 Jahre im Geschäft zurückblicken.

Vor Kurzem erschien sein neues Album Starring…XXVIII mit 28 Kollaborationen, darunter auch mit Funkadelic & Caron Wheeler (Soul II Soul). Das Album ist nicht nur Beweis von Louie Vegas einmaligen Talent, sondern von den vielen Freundschaften, die er sich im Laufe seiner langen Karriere aufgebaut hat. Wir freuen uns, diese Legende in der i-DJ Familie begrüßen zu dürfen. Viel Spaß mit über 60 Minuten feinster Vegas-Tunes. 

Starring…XXVIII ist bei Vegas Records erschienen und überall erhältlich.