Anzeige

Fashions letzter Rebell Jeremy Scott veröffentlicht ein Buch über Jeremy Scott

i-D ♥ Jeremy Scott: Zur Veröffentlichung seiner neuen Monografie im Rizzoli Verlag schwelgen wir in Erinnerungen: mit den besten Fotos aus dem i-D Archiv.

von Felicity Kinsella
|
04 Dezember 2014, 9:05am

Es ist Anfang Dezember: Zeit der Liebe, des Gebens und der ewigen Hoffnung. Was kann es da Besseres geben, als das neue Buch über und von dem Mann, der Legende, i-D-Favourite und dem Lustigsten aus der Modebranche: Jeremy Scott?

© JEREMY SCOTT by Jeremy Scott, Rizzoli New York, 2014

„Jeremy war der personifizierte schlechte Geschmack. Ein Trailerpark-Punk, der aus seiner Heimatstadt in Kansas nach New York und dann Paris gegangen ist. Er ist alles außer Mainstream: Vokuhila, abgewetzte Sneaker, rasierte Augenbrauen, eingehüllt in die amerikanische Flagge, und er hinterlässt überall ein breites Lächeln und eimerweise Albernheit", schrieb i-D 2007 in der Juli-Ausgabe. All das gilt auch noch heute. Jeremy hat sein eigenes Label, eine Kollaboration mit Adidas und wurde letztes Jahr als Kreativchef bei Moschino berufen. Er sorgte mit seiner Fast-Food- (Herbst/Winter 2014) und seiner Plastik-Barbie-Kollektion (Frühling/Sommer 2015) für Aufsehen.

Jeffrey Deitch hat das Vorwort zum Buch Jeremy Scott geschrieben. Danach folgt eine Auswahl an Backstage-Polaroids von seinen Shows und Fotoshootings für seine Lieblingsmagazine (zum Beispiel i-D). Er hat sie alle eingekleidet, von Miley Cyrus bis Miss Piggy, war auf dem Cover des Butt Magazine, hat für den Kurzfilm Starring das Drehbuch geschrieben und Regie geführt und fotografiert auch selbst. Es gibt nichts, was Jeremy nicht kann, und wir können es kaum erwarten, den schweren Schinken in unseren Händen zu halten.

The Ice Cream Issue, Juli 2007, Foto: Jeremy Scott

The Ice Cream Issue, Juli 2007, Foto: Jeremy Scott

The Hedonist Issue, Summer 2011, Foto: David Mushegain

The Just Kids Issue, Pre-Fall 2012, Foto: Terry Richardson

The Q+A Issue, Spring 2013, Foto: Jeremy Scott

The Future Fashion Issue, Spring 2013, Foto: David Mushegain

Jeremy Scott ist im Rizzoli Verlag erschienen und hier erhältlich.

Tagged:
Cara Delevingne
Jeremy Scott
Miley Cyrus
Terry Richardson
Rizzoli
Moschino
david mushegain
butt magazine
i-d archiv