Quantcast

Wir treffen die Skatergirls aus Brighton

Wir waren mit der 22-jährigen Rianne in Brighton unterwegs, die uns einen intimen Einblick in die wachsende weibliche Skateszene gewährt und erklärt, warum sie das Board seit mehr als 7 Jahren nicht mehr loslässt.

Wir waren mit der 22-jährigen Rianne in Brighton unterwegs, die uns einen intimen Einblick in die wachsende weibliche Skateszene gewährt und erklärt, warum sie das Board seit mehr als 7 Jahren nicht mehr loslässt.

i-D Staff

Die 22-jährigen Skaterin Riann erzählt in dem unter der Regie von Ophelia Wynne entstandenen Video, warum Skateboarding für sie als Frau Empowerment bedeutet und was sie so sehr an der Subkultur fasziniert. Außerdem lernen wir ihre weibliche Skateboarding-Community kennen.


Auch auf i-D: Wir lassen Berliner Skateboarderinnen zu Wort kommen