kim kardashian hat soeben ihre eigenen emojis veröffentlicht

Die Kimojis bestehen aus Kims Arsch, ihrer Selfie machenden Hand und allerlei anderen Witzigkeiten.

|
21 Dezember 2015, 3:20pm

2015 war das Jahr von Kim Kardashian. Neues Baby, eigenes Buch, Kampagnen und nun zum krönenden Abschluss: ihre eigenen Emojis. Von heute an kannst du dein Social-Media-Dasein mit der Kimoji-App, die über 20 Kim bezogene Symbole beinhaltet, versüßen. Neben ihrem Gesicht, ihrem Allerwertesten und einer schwangeren Kim, gibt es Kims Hand, wie sie ein Selfie macht, Gummibären und Kim an der Stripstange. Ziemlich witzig ist auch die Sprechblase, die Basic beinhalten. Wir fragen uns gerade, warum Kim nicht schon viel früher auf diese Idee gekommen ist und warum es kein Kanye-Emoji gibt. Das kommt dann vielleicht beim ersten Update.