So süß sahen die Kids aus "Stranger Things" bei ihrem ersten Vorsprechen aus

Ja, auch Millie, Finn & Co. haben mal klein angefangen.

|
Nov. 3 2017, 11:24am

Dieser Artikel stammt von unseren Kollegen aus der UK-Redaktion.

Du denkst schon beim Anblick der Kids aus Stranger Things jedes Mal, wie süß sie doch mit ihren verwuschelten Frisuren und witzigen Antworten in Interviews sind? Und du bist insgeheim auch schon fast ein bisschen neidisch auf ihre ehrliche Freundschaft? Dann wirst du erst recht dahinschmelzen, wenn du dir die heutigen Stars aus der Netflix-Serie anschaust, bevor sie zu globalen Megastars wurden.


Auch auf i-D: Das Insta-Model Lucky Blue Smith


In dem Video, einem Ausschnitt aus Netflix' Beyond Stranger Things, schauen sich Millie Bobby Brown (Eleven), Caleb McLaughlin (Lucas), Gaten Matarazzo (Dustin), Noah Schnapp (Will) und Finn Wolfhard (Mike) gemeinsam Aufnahmen von ihren ersten Vorsprechen für die Erfolgsserie an und sind peinlich berührt – es ist so gut. "Ich sehe total deprimiert aus", stöhnt Millie, als Eleven auf dem Bildschirm weint. Der wahrscheinlich beste erste Satz bei einem Vorsprechen überhaupt stammt von Finn: "Ich bin Finn Wolfhard. Ich bin krank".

Und noch mehr Finn Wolfhard gibt es in unserem ausführlichen Interview mit dem jungen Schauspieler: