heidi klum und oberyn martell haben in sias neuestem video ganz viel spaß

Überraschungscoup von Sia: Statt Maddie Ziegler spielt Heidi Klum die Hauptrolle im neuesten Musikvideo der Australierin.

|
24 April 2015, 8:10am

„Weißt du was ich heute echt gerne machen würde, Schatz? Zu diesem großen Baum fahren und rummachen!". Genau das machen Heidi Klum und Pedro Pascal, besser bekannt als sexy Hunk Oberyn Martell aus Game of Thrones, im neuen sexy Musikvideo zu „Fire Meet Gasoline" von Sia. Das unter der Regie von Francesco Carrozzini entstandene Musikvideo ist das erste von Sias „1000 Forms of Fear"-Auskopplungen, in dem Maddie Ziegler nicht vorkommt.

Zu den Klängen der Queen of Emotional Songwriting streifen Heidi und ihr Latinolover durch die Gegend und schmusen wild herum. Zeit, sich in sexy Unterwäsche zu werfen, hatte Frau Klum auch noch, natürlich Unterwäsche aus ihrer Heidi Klum Intimates Collection. Man nehme einige unverfängliche halbnackte Szenen, bevor Heidi Oberyn zu verstehen gibt, dass sie fast bereit ist, sie sich aber in fünf Minuten am Pick-up-Truck treffen. Schnell noch das Haus in die Luft sprengen und weiter geht es. Du fragst dich, wo sie die „Sia"-Perücke her hat? Wir würden es auch gerne wissen. „Ich liebe gute Kollaborationen. Dass ich die Möglichkeit hatte, in dem Video mitzumachen und meine eigene Unterwäsche zu tragen, gehört definitiv dazu", sagte sie Entertainment Tonight. Sex sells.

Schau dir das Video hier selbst an: