der trailer zur kurt-cobain-doku „montage of heck“ ist endlich da

Schau dir den frisch veröffentlichten Trailer zur ultimativen Kurt-Cobain-Doku „Montage of Heck“ an. Die Dokumentation feierte beim Sundance-Festival im Januar Premiere.

von i-D Team
|
12 März 2015, 1:15pm

Image courtesy Sundance Film Festival

Schon lange wird sie als ultimative Kurt-Cobain-Dokumentation bezeichnet, aber erst jetzt ist der Trailer zu Kurt Cobain: Montage of Heck erschienen. Der Regisseur der Doku, Brett Morgan, hat ihn gestern via Yahoo Films auf Twitter geteilt und seitdem läuft das Internet heiß.

Obwohl er nur knapp drei Minuten lang ist, zeigt der Trailer Aufnahmen vom 2. Geburtstag des Nirvana-Frontmanns, das Cover von „Come as you are", wilde Tour-Momente und Interviewausschnitte mit Kurts Mutter Wendy, seiner Witwe Courtney Love und seinem früheren Bandkollegen Krist Novoselic. Der Film wurde von Kurts Tochter, Frances Bean Cobain, mitproduziert und wird einen zwölfminütigen, bisher unveröffentlichten Akustik-Track beinhalten.

Kurt Cobain: Montage of Heck wird am 04. Mai auf HBO ausgestrahlt.

Credits


Text: Emily Manning
Bild: Courtesy of Sundance Film Festival

Tagged:
Sundance
MONTAGE OF HECK
kurt cobain
courtney love