Anzeige

elle fanning und abbey lee als mordende models in „the neon demon“

Die beiden Models zeigen in dem neuen Film die dunkle Seite des Modelbusiness.

von i-D Staff
|
15 April 2016, 8:20am

Die Karrieren von Elle Fanning und Abbey Lee nehmen gerade immer mehr an Fahrt auf. Elle Fanning ist dieses Jahr neben The Neon Demon noch in zwei weiteren Filmen zu sehen, die in den Kinos anlaufen werden: Trumbo und Alle Farben des Lebens. Modelkollegin Abbey Lee hat ebenfalls mit Rollen in Mad Max: Fury Road und Ruben Guthrie bereits einiges an Schauspielerfahrung vorzuweisen. Beide sind dieses Jahr darüber hinaus auch in The Neon Demon zu sehen. Der erste Trailer wurde jetzt veröffentlicht. 

Regie führt Nicolas Winding Refn, den du vielleicht auch schon von Drive kennst. Elle spielt Jesse, ein Newcomer-Model, das dich durch die chaotische Modewelt immer mehr verändert. Nachdem Jesse nach Los Angeles zieht, ist sie schnell von Beauty-besessenen Frauen umgeben, die sich nichts sehnlicher wünschen, als so ein Gesicht wie Jesse zu haben. Der Film ist jedoch kein abschreckendes Beispiel dafür, wie junge Frauen gequält werden, sondern er ist eine Warnung an diejenigen, die die jungen Mädchen ausnutzen wollen. Aus Jesse wird eine Art Monster: „Weißt du, wie mich meine Mutter genannt hat? Gefährlich."

Der Trailer erinnert uns an Teeth, ein weiterer Film, in dem es um gefährliche und unterschätzte Frauen geht, und an Black Swan, aber als Catwalkverison mit bequemeren Schuhen.

Regisseur Nicolas Winding Refn hat schon länger mit der Idee gespielt. 2014 sagte er Variety: „Ich bin irgendwann morgens aufgewacht und habe festgestellt, dass ich von Frauen umgeben und dominiert werde. Ich hatte plötzlich das Verlangen, einen Horrorfilm über schreckliche Schönheit zu drehen." Seine Ehefrau Liv Corfixen, ihres Zeichens selbst Schauspielerin und Filmemacherin, sagte, dass der Film auch von der Legende um Elizabeth Báthory—besser bekannt als Blutgräfin—inspiriert worden sei. Die ungarische Gräfin soll im ausgehenden Mittelalter junge Mädchen auf ihre Burg gelockt und sie dort zu Tode gefoltert haben. Außerdem soll sie im Blut der jungen Mädchen gebadet haben. Der Stoff bildete teilweise die Grundlage für Dracula.

Neben den beiden Models Schrägstrich Schauspielerinnen spielen außerdem Christina Hendricks, Keanu Reeves, Jena Malone und Bella Heathcote mit. Der Film feiert im Mai bei den Filmfestspielen in Cannes seine Premiere.

Stimmt hier für uns bei den Webby Awards in den Kategorien Best Fashion Website und Best Online Fashion Film ab.

Credits


Foto: Screenshot von YouTube aus dem Video „The Neon Demon Official Trailer #1 (2016" von Movieclip Trailers