modern family zeigt uns, wie es geht und castet das erste transgenderkind

Die amerikanische Sitcom „Modern Family“ macht ihrem Namen alle Ehre und zeigt einmal mehr, was eine moderne Familie heutzutage ausmacht: Vielfalt.

von i-D Staff
|
29 September 2016, 8:35am

Seit gestern machen Fotos des Transgender-Kinds Jackson Millarker auf diversen Sozialen Plattformen die Runde. Der 8-Jährige wird in der Episode „A Stereotypical Day" von Modern Family, die nächste Woche in Amerika ausgestrahlt wird, eine Gastrolle spielen. Bis jetzt ist lediglich bekannt, dass er einen Freund der kleinen Lily spielen wird.

Zum ersten Mal in der Fernsehgeschichte wird nun ein Transgenderkind in einer TV Serie zu sehen sein. Nach Serien wie Transparent und immer mehr Transgenderschauspieler in großen Produktionen ist das der nächste Schritt in die einzig richtige Richtung. Wir sagen: Na endlich!

Credits


Text: Juule Kay
Foto: Screenshot von Instagram

Tagged:
Sitcom
transgender
fernsehen
modern family