Quantcast

gewinne tickets für das berlin atonal 2017

Vom 16.-20. August bespielt das Berlin Atonal wieder für einige Tage die Hallen des Kraftwerks. Wie du Tickets gewinnen kannst, erfährst du hier.

Joely Ketterer

Joely Ketterer

Auch dieses Jahr nimmt das Berlin Atonal das Kraftwerk in Berlin wieder in Beschlag. Fünf Tage werden die Hallen mit Live-Gigs, DJ-Sets und Kunstinstallationen bespielt. Gegründet 1982 war das Festival die 80er Jahre hindurch der Begegnungsort von Pionieren der elektronischen und experimentellen Musikszene. Nach dem Fall der Mauer 1990 wurde das Festival eingestellt, kehrte aber 2013 zurück.

Dieses Jahr gibt es unter anderem Audio/Visual-Shows von Powell und Turner-Prize-Gewinner Wolfgang Tillmans, Great Many Arrows vom dänischen Elektro-Duo Damien Dubrovnik, sowie Fist Piece von der chinesischen Performance-Künstlerin und Komponistin Pan Dajing zu sehen.

Auch auf i-D: Unterwegs in der ukrainischen Underground-Raveszene

Außerdem dabei ist Errorbeauty, die eigentlich professionelle Querflötistin war, bevor sie Detroit Electro entdeckte, JASSS, die Jazz mit afrikanischen und südamerikanischen Rhythmen kombiniert, und PYUR mit ihrer Premiere von Oratorio for the Underworld. Die Live-Shows von Inga Mauer, Carla dal Forno und Richard Fearless werden wir uns auch nicht entgehen lassen. Und wie jedes Jahr werden wir bei den Partys im OHM und Tresor bis in die Morgenstunden tanzen — dieses Jahr zu Moritz von Oswald, Sigha, Fjaak, Shifted, DJ Stingray und vielen mehr.

Wir verlosen 10 Tickets für das Festival vom 16.-20. August. Schreibe uns einfach eine E-Mail an gewinnspiel@i-d.co und sag uns, welchen Act du unbedingt sehen willst. Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Credits


Text: Joely Ketterer
Foto: Camille Blake