das musikvideo zu „hotline bling“ ist endlich da!

Drake tanzt! Und wie er tanzt!

von i-D Staff
|
20 Oktober 2015, 11:41am

Mit dem unter der Regie von Director X entstandenen Musikvideo zur Single „Hotline Bling" beweist Drake einmal mehr, dass er großartigste Typ auf der Welt ist - es ist sinnlich und sexy, einfach und extravagant zugleich.

Drakes neues Video beginnt mit einer Traumsequenz in einem Callcenter: schöne Frauen in passenden pinkfarbenen T-Shirts und Jeans sprechen beruhigende und flirty Dinge in die Headsets, dann ist Drake zu sehen, wie er langsam in einem sanft ausgeleuchteten Lichtkubus tanzt. Frauen in engen schwarzen Outfits tanzen vor Lichtwänden, die ihre Farbe verändern, und vor einer Treppe in den Himmel, oder so etwas wie ein angenehm ausgeleuchtetes Raumschiff.

Wie immer findet man einen Hinweis auf OVO, Drake trägt den Hoodie mit Eulenmotiv. Er wechselt sein Outfit von einer roten gesteppten Moncler-Jacke, Nike-Air-T-Shirt und Timberland-Boots zu einer grauen Jogginghose und einem gemütlich wirkenden Pullover. Mit ganzem Einsatz singt er dann „You should be yourself, right now you're someone else" und man verspricht ihm still, dass man über sein Leben nachdenken wird. Für einen Moment vergisst man dabei, dass man eine Feministin ist und das machen kann, was man will.

In einer emotionalen Nachricht auf Instagram rief der Rapper eine Fans vor ein paar Tagen dazu auf, „Hotline Bling" zur Nummer eins der Billboard-Charts zu machen: „Ich habe mein ganzes Leben versucht, meine Heimatstadt bekannter zu machen", schreibt er. „Keine Auszeichnung bedeutet mir so viel wie die Tatsache, dass ich noch nie eine Nummer eins in den Billboard-Charts hatte. Wenn ich im Oktober meine erste Nummer eins schaffe, wird es der größte Moment meiner Karriere werden (in meinem Kopf). Wenn ihr mich an diesem Tag sucht, werdet ihr mich ohnmächtig in der Wasserrutsche in unserem Pool finden. Ich liebe euch und danke euch für diese Erinnerungen. Ich liebe den Moment kurz bevor es tatsächlich passiert mehr als den Moment, an dem es wirklich passiert. Also danke … auch wenn es nicht passiert".

@champagnepapi

Tagged:
hotline bling
Musik
drake dancing