Anzeige

lady gaga macht mit ihrem bewegenden oscar-auftritt auf sexuellen missbrauch aufmerksam

Die Sängerin nutzte die 88. Academy Awards gestern Abend, um auf ein wichtiges Thema aufmerksam zu machen.

von i-D Staff
|
29 Februar 2016, 9:40am

Während bereits im Vorfeld viel über die Oscar-Verleihung und deren Rassismus-Problem geredet und geschrieben wurde, nutzte Sängerin Lady Gaga gestern Abend die Bühne, um auf ein ganz anderes, nicht weniger wichtiges Thema aufmerksam zu machen: Vergewaltigung und sexueller Missbrauch. „Til It Happens To You" ist ein Song, den sie zusammen mit Songschreiberin Diane Warren für den Film The Hunting Ground geschrieben hat. Das Dokumentations-Drama von Regisseurin Kirby Dick macht auf die sexuellen Übergriffe in Studentenheimen und auf Campussen in den USA aufmerksam. 

Lady Gaga, die mit 19 Jahren selbst Opfer eines sexuellen Übergriffs wurde, nutzt ihre derweilige Bekanntheit, um die Gesellschaft öffentlich für dieses Thema zu sensibilisieren und anderen Opfern Mut zuzusprechen. 

Schau dir hier den ergreifenden Auftritt von Lady Gaga bei der gestrigen Oscar-Verleihung an: 

Und hier noch einmal das Musikvideo zum Song. 

Credits


Foto: Screenshot von YouTube aus dem Video „Till it Happens to You at the The Oscars 2016 Full Performance" von Lady Gaga News