20 Fotografen auf Instagram, die das Licht von Kalifornien einfangen

Belebe deinen langweiligen Feed mit diesen inspirierenden Fotografen, die in Los Angeles und Umgebung tätig sind.

von Ryan White
|
03 März 2020, 12:07pm

Photography Jaden Walker

Wenn der Aufmerksamkeitssauger Instagram überhaupt zu irgendetwas gut ist, dann dafür, unglaubliche Fotos ausfindig zu machen. Es ist 2020: Zeit, @fuckjerry zu entfolgen (die guten Memes sind sowieso alle auf Twitter) und dem ursprünglichen Zweck von Instagram zu huldigen. Entdecke brillante Fotografen, die deinen Feed mit wirklich originellen Bildern bereichern.

Julian Burgueño
Julians Fotos—von Cowboys in Compton, der Musikszene von L.A. und Freunden, die er seit seinem Umzug aus Mexiko gemacht hat—fühlen sich unverbraucht und authentisch an.

Ricardo Nagaoka
Richard—ursprünglich aus Paraguay, heute aber sesshaft in Kalifornien—hat die wunderbare Gabe, zärtliche, ungefilterte Moment von Liebe und Zuneigung einzufangen.

Jaden Walker
Für seine vornehmlich persönlichen Projekte arbeitet Jaden mit seinen Freunden und mit Jungs, die von der Straße weg gecastet sind.

Daria Kobayashi Ritch
Die aus Malibu gebürtige Daria macht sich das warme kalifornische Sonnenlicht zunutze, wenn sie ihre Linse für i-D auf Chanté Adams, Miles Heizer und Laura Harrier richtet.

Richard Ramirez Jr.
Richards Bilder haben eine charmante und surreale Beschaffenheit.

Pat Martin
Ein Meister des Porträts, vermittelt Pat in den preisgekrönten Fotografien von seiner Familie, insbesondere von seiner verstorbenen Mutter, unglaubliche emotionale Tiefe.

Zoe Ghertner
Lass dich fallen in die Ruhe und Gelassenheit von Zoes wunderschöner Modefotografie.

Glen Luchford
Das britische Original unter den Modefotografen hat die größten Namen des Business abgelichtet. Dieser Tage findet ihr ihn mit seiner Kamera oft am Strand.

Colin Dodgson
In London wohnhaft, aber ursprünglich aus Kalifornien, kehrt Colin oft in seine Heimatstadt zurück, um epische Sonnenuntergänge über weiten, offenen Stränden zu fotografieren.

Adrian Nieto
Der Hof-Fotograf von in L.A. lebenden Künstlern wie Kevin Abstract oder Ryan Beatty.

Cameron McCool
Cameron hat das bemerkenswerte Talent, in seinen Bildern die ungreifbare Atmosphäre von Freiheit und Spontaneität auf Partys oder beim angeregten Gespräch zu erfassen.

Jack McKain
Mit seiner diesigen 80er-Ästhetik ist Jacks Werk, für das er einige der faszinierendsten aufsteigenden (und angekommenen) Künstler von L.A. fotografiert, extrem fesselnd.

Jheyda McGarrell
Die Arbeiten der Fotografin und Mitbegründerin des Art Hoe Collective sind der Inbegriff des berüchtigten California Cool.

Devyn Galindo
Ursprünglich aus einer kleinen Ortschaft im Norden von Orange County, fotografiert Devyn die vielen verschiedenen Szenen und Subkulturen der Stadt.

Jalan and Jibril Durimel
Das schwer fassbare Zwillingsduo postet nicht oft, aber wenn sie es doch tun, ist es stets etwas Besonderes.

Clara Balzary
Elegante, natürliche und sonnengetränkte Modefotografie.

Fabian Guerrero
Fabian machte erstmals auf sich aufmerksam mit seiner bewegenden Bildserie von queeren Männern aus Los Angeles in traditioneller Ranchero-Tracht.

Mike O’Meally
Der legendäre Skate-Fotograf knipst überall auf der Welt, aber nirgends so gut wie in seiner Heimatstadt L.A.

George Byrne
Eine besänftigende Auswahl pastellfarbener Außenaufnahmen vor hellblauem Himmel.

Tagged:
LA
Los Angeles
Photography
Kultur