Anzeige

hör’ dir vier magische sekunden des neuen beyoncé-songs an

Es handelt sich um keine Ballade, so viel ist sicher.

von Isabelle Hellyer
|
10 August 2016, 9:35am

Nachdem Queen Beys neuestes Album Lemonade erst im April die Welt im Sturm eroberte, legt die Sängerin gleich mit neuer neue Musik nach und das Internet dreht durch. Die BeyHives haben einen Snippet aus einem bislang nicht veröffentlichten Song gepostet. Auch wenn der besagte Clip nicht länger als vier Sekunden lang ist, hat er ausgereicht, um im Netz einen BeyStorm auszulösen.

Der Instagram-Post von Produzent BOOTS, mit dem Beyoncé regelmäßig zusammenarbeitet, ist inzwischen wieder verschwunden. Doch dann auf Twitter wiederaufgetaucht. Zu sehen ist eine Autofahrt und über die Anlage ist eine Stimme zu hören, die mit ziemlicher Sicherheit der mehrmaligen Grammy-Gewinnerin gehört und die Wörter „Swerving off the lane, he finished when he ..." singt, dann ist das Video auch schon vorbei. Es hört sich nach einem elektronischen Tune an, vielleicht der düstere und grübelnde Cousin von „7/11"? Beyoncé hat sich dazu bisher noch nicht geäußert und wird es aller Wahrscheinlichkeit nach auch nie. Überzeuge dich am besten selbst:

Credits


Foto: Matt Jones
Styling: Marina Burini
Aus The Health Issue, No. 268, August 06

Tagged:
Lemonade
Musik
Beyoncé
Boots
Beyhive