Anzeige

endlich! der trailer zu gaspar noés erotikfilm ist da

Vom Regisseur von „Enter the Void“ kommt jetzt Sex in 3D.

von i-D Staff
|
01 Juli 2015, 1:45pm

Der neueste Film von Gaspar Noé, der Visionär hinter Irreversibel und Enter the Void, rutschte in unserer Liste von Filmen, die wir unbedingt sehen müssen, ganz nach oben, ohne dass wir vorher den Trailer gesehen hätten. Seine bahnbrechenden Filme waren Belege genug. Die reichen Filmposter und nicht zuletzt Noés Kommentar steigerten unserer Interesse noch weiter: „Ich hoffe, dass die Typen von meinem nächsten Film Erektionen bekommen und die Frauen feucht werden". Seine Premiere feierte Love in 3D während einer Mitternachtsvorstellung in Cannes. Der Film erzählt die Geschichte des Amerikaners Murphy und seiner Freundin Electra, die einen Dreier in Paris haben. Zwar geht es im Film um Liebe - wie der Titel schon vermuten lässt -, aber der Film enthält eindeutige Sexszenen. Nachdem der Film nun einen amerikanischen Verleiher gefunden hat, hat Noé einen Trailer veröffentlicht. Schau ihn dir hier an.

Credits


Text: Isabelle Hellyer