videopremiere: underworld, i exhale

Verliere dich im Musikvideo zur ersten Single des Duos seit sechs Jahren.

von i-D Staff
|
26 Januar 2016, 4:15pm

Sie haben nicht nur den Soundtrack zu unvergesslichen Nächten, Kultfilmen wie Trainspotting geliefert, nein, Underworld hat auch die Musik für die Olympischen Spiele 2012 in London geliefert. Seitdem wurde es still um die Briten. Aber wenn du die Dance-Hymne der 90er schlechthin geschrieben hast („Born Slippy [Nuxx]"), was soll dann auch noch anderes kommen, oder?

Kurz vor Weihnachten gab das Duo bekannt, dass sie am 18. März 2016 ihr neues Album Barbara, Barbara, we face a shining future veröffentlichen werden. Letzte Woche feierte die Lead-Single „I Exhale" ihre Premiere. Wir freuen uns, dass wir euch das Video dazu nun präsentieren dürfen, für das sich das Duo mit dem Londoner Kollektiv Tomato zusammengetan hat. Schau dir Karl Hyde an, wie er seinen Kopf immer wieder durch eine Tür in diesem Partyhaus mit roten und blauen Stroboskopeffekte steckt. Er hat immer noch alle Moves drauf. Achtung: Das Video sollten sich bestimmt keine Epileptiker ansehen. Und auch wenn du nicht zu ihnen zählst, solltest du dir die Worte des Mannes selbst noch mal verinnerlichen, bevor du es dir anschaust: „pangled top, leather jacket, run your fingers through your hair, we're nearly there …".

Tagged:
underworld
Musik
Premieren
i exhale
videopremieren